Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WinCC - Rastenden Button mit Textänderung

  1. #1
    Registriert seit
    20.08.2014
    Beiträge
    44
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte bei einem rastenden Button per C-Aktion den Text ändern. Ich kenne mich lediglich noch nicht so gut mit C aus und weiß dafür auch nicht die passenden Befehle, da ich eher in VB programmiert habe, jedoch mich in dem Bereich weiterbilden will.
    Desweiteren möchte ich dann noch 2 Buttons die Bedienfreigabe geben, wenn der Button gedrückt ist.

    Hoffe ihr könnt mir dabei helfen.


    Dank und Gruß
    FinnAh
    Zitieren Zitieren WinCC - Rastenden Button mit Textänderung  

  2. #2
    FinnAh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2014
    Beiträge
    44
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann mir dabei keiner weiterhelfen?


    Grüße
    FinnAh

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Die Einrastfunktion kannst du auch ohne C/VBS realisieren.
    Wenn der eingerastete Tastenzustand auch nach einem Bildwechsel erhalten bleiben soll, benötigst du dazu eine interne oder externe Variable.

    Beispiel:
    Eine interne Variable vom Datentyp Bool mit Namen "boolTasteFreigabe" anlegen, oder falls der Zustand in der SPS gespeichert werden soll dementsprechend eine externe Variable.
    Einen Button ins Bild einfügen.
    Unter Stile stellst du das Attribut "Einrasten" auf "Ja", und das Attribut "Gedrückt" verbindest du direkt mit der Variable "boolTasteFreigabe".
    Als Mauscklick-Ereignis fügst du folgende C-Aktion ein:
    Code:
     // WINCC:TAGNAME_SECTION_START
    #define TAGNAME "boolTasteFreigabe"
    // next TagID : 1
    // WINCC:TAGNAME_SECTION_END
    
    SetTagBit(TAGNAME, !GetTagBit(TAGNAME));
    Über die Aktion wird der negierte Wert (!-Operator) auf die Variable zurückgeschrieben, also eine Toogle-Funktion.

  4. #4
    FinnAh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2014
    Beiträge
    44
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke schon mal für den ersten Ansatz. Die Einstellungen am Button 1 hatte ich schon gemacht.

    Über die Variable "boolTasteFreigabe" definiert man bei Schrift mithilfe des Dynamik-Dialogs die Beschriftung am Button 1 und bei den anderen Buttons (2 und 3) die Bedienfreigabe. Ist doch richtig weiter gedacht soweit oder? Wie muss die C-Aktion aussehen, wenn ich die Bedienfreigabe der Buttons 2 und 3 anhand der Variable machen möchte?

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Schrift kannst du nach dem gleichen Prinzip auch ohne C-Aktion ändern.
    Die Buttons haben extra ein Attribut für Bedienfreigabe, was du genauso direkt mit der Variable "boolTasteFreigabe" verbinden kannst.

    Ich würde Skripte nur verwenden wenn eine Animation mit den bestehenden Möglichkeiten nicht umsetzbar ist, oder nur mit großem Aufwand.

  6. #6
    FinnAh ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2014
    Beiträge
    44
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gut danke. Ja derzeit ist bei der Bedienfreigabe eine C-Aktion für den Webnavigator hinterlegt.

Ähnliche Themen

  1. WinCC Horn-Quittier Button
    Von Bender25 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 08:30
  2. WinCC 7 Button ausgrauen
    Von Pikador im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 12:13
  3. WinCC V7 Push Button
    Von Stuffzinger im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 15:27
  4. WinCC flexible Button Bitverarbeitung
    Von Strohsternbastler im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 13:45
  5. Button mit Password in WinCC flexible?
    Von gita07 im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 20:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •