Bisher habe ich Systemfehler melden noch nie in Verbindung mit WinCC Flex benutzt, vielleicht ist die Frage ja auch ganz einfach zu beantworten...

CPU315F 2DP und ein TP177B, WinCC Flex 2008 SP3 und aktuelles STEP7.

Meldungen, Bausteine usw generiert, alles ok, die Meldung ansich wird auch auf dem HMI angezeigt, allerdings (egal was ich anstelle) ohne den Kanalfehlertext des DP-Slaves, der Rest passt.

Beispiel: Spannungsversorgung eines Powermoduls der ET200S fehlt, in Step7 bei den CPU Meldungen sehe ich die Meldung korrekt so wie ich sie auch unter 'Systemfehler melden' angelegt habe, sprich mit dem Fehlertext "Geber oder Lastspannung fehlt". Am HMI wird alles genau gleich angezeigt, bis auf den fehlenden Kanalfehlertext.

Hm?