Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Falsche Adresse bei Variablen in WinCC

  1. #1
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    112
    Danke
    34
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen

    Ich habe nachträglich in einem DB eine Variabel (Bool) hinzugefügt. Nun wollte ich diese im WinCC verknüpfen. Nun kann ich zwar die Variabel auswählen und im Auswahlmenü stimmt die Adresse überein, allerdings, sobald ich die entsprechende Variabel gewählt habe, ist die Adresse nicht mehr korrekt. Der symbolische Namen stimmt.

    In Step7 hat der symbolische Namen Vorrang. Neu verknüpfen, temp. Variablen löschen und neu generieren brachten nichts.

    GUI.jpg
    Auf dem Bild seht ihr einen Screenshot aus WinCC. Obwohl in der Auswahl die Adresse stimmt, wird diese nicht übernommen.


    Edit: Nach dem Schliessen von Simatic und neuem Kompilieren stimmen die Adressen überein. Problem gelöst



    Vielen Dank für Eure Inputs.

    Lukas
    Geändert von manseluk (03.11.2014 um 10:56 Uhr) Grund: Problem gelöst
    Zitieren Zitieren Falsche Adresse bei Variablen in WinCC  

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Falsche Werte bei ZAEHLER in FUB
    Von Goeky im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2015, 12:53
  2. Eigene Task Variablen haben falsche Werte
    Von Motox1982 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 20:21
  3. Step 7 Frage an Erfahrene - Pointer und falsche Adresse
    Von Ingmar64 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 07:39
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 20:45
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 12:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •