Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: TP900 HOSTS Einträge

  1. #1
    Registriert seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS Forum,

    Ich bin am Verzweifeln!
    Um Daten von einem TP900 in ein Windows Netzwerk (Share)
    zu schreiben muss ich auf dieses Share zugreifen. Leider
    funktioniert der Zugriff auf dieses Share nicht über FQDN.
    Deshalb wollte ich auf dem Panel einen lokalen HOSTS
    Eintrag machen. Dummerweise geht das bei CE nicht, da es diese
    Datei nicht gibt. Die Hosts Einträge muss man in die Registry
    eintragen: HKEY_LOCAL_MACHINE\Comm\Tcpip\Hosts\Host Name.
    Es gibt aber auf dem Gerät nichts, womit ich an die Registry herankomme.
    Für ein Remote Registry Tool muss ich das Gerät via USB an
    einen PC hängen. Mir fehlt dafür wohl ein sogenannter Simatic
    HMI S7USB Treiber.
    Ich hänge an dieser Stelle fest.
    Kann mir hierbei jemand helfen??

    Mit freundlichen Grüßen

    R. Schäfer
    Zitieren Zitieren TP900 HOSTS Einträge  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Du könntest den Total Commander CE auf dem TP900 installieren und damit die Registry bearbeiten. (Falls der Prozessor des TP900 unterstützt wird. Welchen Prozessor hat das TP900?)

    Das wird Dir aber vermutlich nichts nützen, weil die NETBIOS-Namensauflösung nur im selben IP-Netzwerk funktioniert. WinCE kann kein NetBIOS-over-TCP/IP. Deine Share muß im selben IP-Range wie das TP900 sein.

    Siehe auch mal diese FAQ: Von Panel auf PC über LAN zugreifen

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    rschaefer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Harald,

    den Tip mit Total Commander habe ich schon probiert. Er (TC CE) war auch das Tool unserer Wahl.
    Es ist AMD Inc. i486 drinnen. TC läßt sich installieren (!!) aber es startet danach nicht.
    Kein Fehler, kein gar nix.
    Das mit dem NETBIOS ist genau unser Problem.
    Danke trotzdem.

    R. Schäfer

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    also ich verstehe das problem nicht so wirklich

    z.b. im explorer
    \\freigabename eingeben und fertig
    bei der netzwerkkonfiguration bei ip adresse automatisch anwählen. oder bei manuell die entsprechenden einträge zufügen wie gateway. gegebenenfalls im reiter name server dns / wins angeben.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #5
    rschaefer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker,

    Das Panel ist hinter einer einem Router/Firewall.
    (wir wollten da "Maschinenenetz" vom "Officenetz" trennen)
    Im Panel ist Netzwerktechnisch alles i.O.
    DNS usw. funktionieren.
    Aus irgendwelchen Gründen kann ich NICHT im CE Explorer über IP
    bzw. FQDN auf die Freigabe zugreifen.
    -> Bad Network Path
    Ein Ping funktioniert.

    R. Schäfer

  6. #6
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    also wir betreiben das hier in der regel so.
    firmenrouter stellt an einem port ein vlan zur verfügung. mit route 126.10.10.245 sub 255.255.255.0. von dort geht es auf einen switch wo meine dinder dranhängen. meine ip's der anlage befinden sich in dieser subdomain.
    ich kann nun problemlos auf alle freigaben des netzwerkes zugreifen die für den angemeldeten benutzer freigegeben sind.

    also einfach \\servername\freigabe

    oder musst du in eine ganz andere domäne als die wo das panel drinhängt?
    Geändert von volker (12.11.2014 um 15:42 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  7. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    also ich verstehe das problem nicht so wirklich

    z.b. im explorer
    \\freigabename eingeben und fertig
    \\PCname\freigabename kann von Windows CE nicht in eine IP-Adresse aufgelöst werden, wenn die IP-Adresse nicht im selben Netzwerk liegt. WinCE kann kein NetBIOS-over-TCP/IP. Um aber über das Gateway geroutet zu dem anderen Netzwerk zu kommen, wird die IP-Adresse der Freigabe benötigt.

    \\192.168.1.2\freigabename kann WinCE ebenfalls nicht.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    verstehe ich trotzdem nicht so ganz.

    mal ein konkretes beispiel
    mein panel hängt in einem vlan mit der adresse 172.10.10.10. die route über den router ist 172.10.10.245 (gateway). die sub dieses vlan ist 255.255.255.0
    bei dns und wins ist die ip des entsprechenden servers eingetragen 172.15.15.15

    mein pc hängt normal am firmennetz mit der adresse 126.10.10.35 subnetz 255.0.0.0

    ich kann vom panel aus über \\meinPCname\freigabe auf meinen pc zugreifen.

    auch ein ping an meinPCname wird beantwortet und die ip in der antwort angezeigt

    wiederspricht das nicht irgendwie deiner aussage?
    Geändert von volker (12.11.2014 um 16:19 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (13.11.2014)

  10. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Nach meiner Erfahrung sollte das nicht funktionieren.
    Hilft da vielleicht die Netzwerk-Infrastruktur mit? Sind die Switchports des PC und des Panels auf die selben VLANs getagt?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  11. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @volker
    Was hast Du für ein Panel? Welches Betriebssystem?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. TIA TP900 Simulation
    Von Fox2011 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 14:26
  2. DB Einträge löschen
    Von eduard im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 19:07
  3. sichtbare Einträge der Rezepturanzeige
    Von Integer im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 14:24
  4. Einträge in Textliste editierbar?
    Von Grosser im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 19:24
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 16:53

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •