Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vollständige Variablentabellen in WinCC flex. Geht das überhaupt?

  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    105
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,
    gerade stellte sich die Frage, ob es in WinCC flexible möglich ist, sich eine vollständige Variablentabelle - z.B. die SPS Tabelle - anzeigen zu lassen.
    Es ist Lästig, zur Überwachung auf jede Variable einzeln zugreifen zu müssen.
    Viele Dank für Antworten.
    Zitieren Zitieren Vollständige Variablentabellen in WinCC flex. Geht das überhaupt?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    die Visu kann das genauso viel oder wenig, wie es die Programmier-Software selbst kann.
    Die Art der Abfrage ist in beiden Fällen in etwa gleich. Es werden nur die Variablenwerte bei der SPS abgefargt, die in einer Anfrageliste definiert worden sind.
    Im Falle der Programmier-Software erstellst du dir eine Variablen-Tabelle (VAT) in der die Variablen aufgelistet sind, die du sehen möchtest.
    Im Falle der Visu mußt du das genauso machen - alle Variablen, die du visualisieren möchtest, müssen in der Variablenliste der Visu stehen und dann als Anzeige-Elemente irgenwo plaziert werden (das mit der Anzeige nimmt dir die Programmiersoftware ein bißchen ab).

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Es gibt doch in WinCC flexible das Variablentabelle-Steuerelement, da lassen sich beliebige Absolutadressen eingeben wie man es von der Step7-Variablentabelle her kennt.
    Wenn das Panel diese Funktion unterstützt, solltest du unter den Werkzeugen und den erweiterten Objekten das Element "Status/Steuern" finden, was du dann in ein passendes Bild ziehen kannst.

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.619
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Erklär was das Problem eigentlich ist.

    Ist es zu lästig die einzelne Variabeln zu anlegen ?
    Dann der integrierte SPS Symbolik verwenden. Damit kannst du die SPS Symbole "browsen" wenn du HMI Elemente mit SPS Variabeln verbindest. Einfacher geht es wohl nicht.

    Oder willst du die in das STEP7 Projekt erstellte Variabeltabellen (VATs) in WinCC Flexible anzeigen lassen ?
    Das geht nicht direkt. Aber als Alternative kannst du die gewünschte VATs in der ind den SPS integrierte Webserver anzeigen.

    Oder ist es ein andere Problem ?
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    mwissen ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    105
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Antworten. Wir arbeiten mit Schülern an Projekten. Daher gibts ständig Fragen zu vielen Dingen, die wir selbst nicht wissen. Da ich keine weitere Anlaufstelle in der Schule habe, gebe ich solche Probleme gerne ins Forum weiter.
    Gestern fragte ein Schüler, wie man eine vollst. Variablentabelle anzeigen lassen kann, um stets alle SPS Variablen im Blick zu haben. Er wollte nur wenige einzelne Variablen in WinCC flex direkt anzeigen lassen, aber trotzdem darüber alle Variablen beobachten können.
    Werde die Antworten der Vorposter probieren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 11:05
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 14:22
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 11:29
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 15:21
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 08:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •