Hi,

Ich habe ein kleines Problem bezüglich einer Visualisierung für eine Anlage.

Verwendet wird eine CPU 315, Simatic Manager V5.5, Win CC flexible 2008 SP3.

Die Anlage besteht aus 13 Stationen und einem automatischem Warenumsetzter. Dieser soll per Ablauf Rezept laufen. Das Rezept besteht dann aus 40 schritten in denen der Kunde angeben kann welche Station er der Reihe nach anfahren möchte und das Rezept das dann intern in der Station ablaufen soll.

Ansich nicht weiter Schwer, problem ist nur, der Kunde will 1000 Ablauf rezepte und in jeder der 13 Stationen 1000 Stationsrezepte und alle mit namen versehen, die dann in einer liste ausgewählt werden können. Vom Prinzip her soll es so aussehen:

Schritt 1 EAFeld zum auswählen der Station EA Feld zum auswählen des Stationsrezept
Schritt 2 "--------------------------------------------------------------------------------"
.
.
.

Die Ablaufrezeptnamen laufen über die Win CC Rezepturenverwaltung. genau wie die Stationsrezepte, die aus 20 byte bestehen.

Die Stationsauswahl ist auch eher kein problem. Problem ist nur das Stationsrezept. Ich bring das so hin das es läuft, dafür müsste ich aber, um es in dieser form mit 13 Textlisten mit 1000 einträgen für die namen machen, jeweils mit 1000 variablen damit ich die namen aus der sps laden kann.

Ich hab Win CC flexible eigentlich in selbstarbeit erlernt und bisher hats immer ausgereicht, aber hier häng ich dran ob ich das irgendwie vereinfachen bzw. abkürzen kann.
Vielleicht hab ichs auch einfach nur selber verplant aber ich komme grad meines erachtens nach und mit meinem Kentnissstand ohne mords die schreibarbeit nimmer weiter.

Leider beherrsche ich das schreiben von skripten nicht, kenne daher auch die möglichkeiten dabei nicht.

hat da jemand nen vorschlag oder ne idee? Hoffe ich konnte das problem gescheit erklären.

VG