Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Step5 und HMI

  1. #1
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Habe folgendes Problem
    Möchte einen Wert aus einem DW in die HMI OP170 B übertragen und diesen als Festpunktzahl angezeigt bekommen.
    Beispiel:

    KM:10000000 (00010010)
    Möchte aber nur den hinteren Teil der in Klammern steht als Festpunktzahl angezeigt bekommen z.B. 18

    Wiemuß ich den bereich in der HMI deklarieren damit es funktioniert.
    Ohne in der S5 etwas zu ändern ????
    Zitieren Zitieren Step5 und HMI  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    das wird nicht gehen.
    aber wo liegt das problem, das in der steuerung zu machen?

    l dw 10
    l 00FF
    UW
    t dw 12

    oder so

    L DR 10
    t DW 12


    darf das dw in dem der wert steht verändert werden?
    wenn ja, hinterlege in der variblen die funktion bit rücksetzen (also 8 mal). damit könntest du die bits 8-15 zurücksetzen.
    Geändert von volker (04.04.2006 um 15:23 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Holle6 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry Volker für das doppel posting
    Ich möchte es leider nicht in der Steuerung machen weil noch ein anderes bedienfeld an der Anlage angeschlossen ist un ich den laufenden betrieb nicht anhalten kann.
    Hat man vielleicht eine Möglichkeit über Variablen in WinCC dies zu realisieren ?????

    MFG Holle6

  4. #4
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Sicher, du kannst in VBScript irgendwie mit String.Left(x), wobei x die Stelle von links ist, ein Zeichen aus dem String ermitteln. Dies vergleichst du dann auf 0 oder 1 und addierst den entsprechenden Stellenwert (z.B. 64 oder 256 oder oder oder) zu deinem Wert.

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich sehe zwar keine probs die s5 operation während der laufzeit zu programmieren, aber du könntest folgendes in einem script probieren.

    edit:
    hier stand was, was ich aber nicht stimmte. deshalb gelöscht.
    Geändert von volker (05.04.2006 um 19:34 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Kommunikation Step5
    Von rheumakay im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 06:21
  2. step5 V6.6
    Von sahering im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 14:32
  3. MUX für Step5
    Von hightower777 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 10:05
  4. Step5 und HMI
    Von Holle6 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 18:00
  5. Step5 V7.17 und XP
    Von Ralle im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 21:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •