Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: WinCC - Anzeigefehler bei Texten nach Migration V6.0 > V6.2

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich habe vor kurzem ein WinCC Projekt via Migrator hochgerüstet - seitdem habe ich bei laufender Runtime tolle Kästchen, wo vorher nichts war und auch jetzt noch nichts im Graphics Designer ist - nichtmal Leerzeichen. Gleicher Fehler auch in Faceplates.

    Schriftart ist im gesamten Projekt Arial und bei statischen Texten gibt's auch keine Probleme. Die Texte in meinem Bildchen kommen aus DBs - auch da nix zu finden.



    Online.jpg
    (Anzeige in Runtime, Simuliert mit PLCSim)


    Falls noch weitere Informationen hilfreich wären, schieb ich die gerne nach.

    Ideen?





    Edit: Es ist nur eine Sprache Projektiert und die ist auch eingestellt. Text Library ist auch ordentlich
    Geändert von ThomasMaulwurf (04.03.2015 um 14:18 Uhr)
    Zitieren Zitieren WinCC - Anzeigefehler bei Texten nach Migration V6.0 > V6.2  

  2. #2
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Es sind immer 2 Kästchen (Sonderzeichen)
    Könnte die Info der Stringlänge sein.
    Stimmen denn die restlichen Zeichen?

  3. #3
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ja, der Rest der Zeichenkette ist i.O.

  4. #4
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Probier mal, die Adresse der Variable um 2 zu erhöhen.

  5. #5
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich zieh grad den Migrator nochmal drüber und versuche das danach direkt mal.

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Sieh mal nach ob deine Version auf dem letzten Update-Stand ist. Ich hatte ein ähnliches Problem beim Hochziehen von WinCC6.2 nach 7.2 und da war dann in der 7.2 ein Bug (auch bei den Strings), der dann mit einem Update beseitigt wurde. Das Problem war in diesem Fall sogar in der Liesmich der Updates aufgeführt.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Sollte die Version sein, die der Kunde braucht ... ich schau mal.

    Erneutes Migrieren bringt nichts, Variablen kann ich was Adressen angeht nicht verschieben, da diese direkt auf DBs gehen.


    Ich hab die Variablen auch via Tag Import/Export ins Projekt gebracht fällt mir grad ein - geht in diesem Fall leider nicht anders. Ich hoffe es hat nichts damit zu tun.

    Ich laufe auf 6.2.2.0 - Gibt es irgendeine Stelle, an der ich weitere Informationen zu dem Fehler oder Ähnlichem finde? Ich hab heut schon zu lang Google erfolglos vergewaltigt.

  8. #8
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ausgangsprojekt nochmal hergenommen - nochmal Migriert: keine Probleme.

    Es liegt also NICHT an der Migration.


    Definieren wir das Problem neu:

    Ich hatte 3 WinCC-Teilprojekte, habe diese zu einem Zusammengeführt.

    Variablen mit Tag Import/Export
    Bilder einfach so
    Alarmlogging quasi-händisch
    Tag-Logging mit Tag Import/Export oder WinCC Configuration Tool, weiß ich nichtmehr genau

    bei Messstellen mit Einheit '°C' erscheinen vor der Einheit interessanterweise keine Kästchen.

  9. #9
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasMaulwurf Beitrag anzeigen
    Erneutes Migrieren bringt nichts, Variablen kann ich was Adressen angeht nicht verschieben, da diese direkt auf DBs gehen.
    Nicht die Variable verschieben, sondern in WinCC bei der Variablendef. die Adresse anpassen.
    Wenn die Variablen importiert sind, können sie recht einfach in der Importdatei (z.B. mit Excel) angepasst werden.

    Ist natürlich nur eine Notlösung, falls das Problem anderns nicht zu beseitigen ist.

    Wie liegen die Variablen an den Bild-Objekten auf?
    Direkte Anbindung, oder über Skript?

  10. #10
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Adressen = DB-Zeilen, da Direktanbindung

Ähnliche Themen

  1. Migration von WinCC V7.0 nach WinCC V7.2
    Von Thomas85KR im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 07:37
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 13:11
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 12:38
  4. WinCC Migration von 5.1 nach 7.2
    Von repök im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2013, 13:04
  5. Migration WinCC 5.1 nach 6.0
    Von nekron im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 15:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •