Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: BTC Visualisierung mit SAE als Datenquelle

  1. #1
    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    199
    Danke
    12
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Liebe Mitleser,

    ich habe hier ein Visualisierungssystem BTC. Dieses soll Daten aus der SAE FW5 über das Protokoll IEC 60870-5 Part 104 übernehmen.
    Dazu möchte BTC die IP der SAE (Verbindung OK wird angezeigt) und eine Adresse in dieser Form /1-1/0-1-1/35.
    Die ersten beiden Zahlen zwischen den slashes sei die "Stationsadresse". Die nächsten drei die "Informationobjektadresse". Das ganz hinten ist der Typ.
    In SAE habe ich diese Daten:
    In der Station:
    Common Adresse: 1
    Linkadresse: 1
    Bei den Prozesspunkten:
    Feld 0
    Kanal 1
    Klemme X11.1 für den ersten Analogeingang
    Typ dieses Eingangs: 35

    Das mit dem Typ haut also hin (35).
    Aber wie bastel ich mir die Adresse zusammen? Ich hab immer eine Angabe zuviel. Common und Link-Adresse könnte ich ja noch annehmen, das das /1-1/.. wäre. Aber was lass ich bei den Prozesspunkten weg? Das Feld? Den Kanal?

    Hat das jamand schon mal gemacht?

    Gruß,
    Aksels
    Linux is like a Wigwam: no Windows, no Gates and Apache inside.
    Zitieren Zitieren BTC Visualisierung mit SAE als Datenquelle  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Ich kenne die SAE nicht, aber was ich deiner Ausführung entnehmen kann ist das die Adressierung der IOA (Informationsobjektadresse) strukturiert ist. Das IOA hat in der IEC104 3 Byte die hoch gezählt werden, also 0-1-1 für den Ersten Eingang, 0-1-2 für den Zweiten ...

    Was ich nicht verstehe, wieso meinst du das du eine Angabe zuviel hast ?
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Aksels ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    199
    Danke
    12
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Lars Weiß,
    ich habe jetzt die Lösung für alle die auch in das Problem reinstolpern. Ein SAE Mitarbeiter wusste es:
    In SAE kann man die Infoblockadressenlänge einstellen. In dem Beispielprojekt war sie zweistellig eingestellt, weswegen wir annahmen, dass man die Hardwareadresse (Bsp:X11.1) noch mit reinwursten muss. Dann wäre mit 11 und 1 die Adresse aber schon vierstellig.
    Man muss tatsächlich im Projekt die Infoblockadresse dreistellig anlegen. Die Hardwareadressen werden nicht benötigt.
    Verwirrt hat uns dann noch, dass es in den Adressen Mehrfachbelegungen gibt (zum Beispiel in den Messwerten und den Einzelmedungen die gleiche IOA). Das ist aber erlaubt, da diese durch den Typ unterschieden werden.
    Weiterhin gibt es wohl ein Problem mit der Stationsadresse. Obwohl in der SAE Link ID 1 und Common ID 1 drin stehen mussten wir im HMI 0-1 als Stationsadresse angeben. Woher die 0 kommt konnte uns niemand erklären (wurde über einen Packetsniffer herausgefunden).
    Eine gültige Adresse war dann 0-1/0-1-1/35 für einen Analogeingang. Die IOA kann man auch selber vergeben, man muss nicht die voreingestellte Hochzählung lassen.

    Hoffe es hilft jemandem.

    Aksels
    Linux is like a Wigwam: no Windows, no Gates and Apache inside.

Ähnliche Themen

  1. Bibliothek für SAE J1939 mit TwinCAT
    Von e6o5 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2016, 08:03
  2. SAE, WinCC und Offliinestationen
    Von Aksels im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 12:23
  3. Ifm sae j 1939
    Von candemirkorkmaz im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 12:59
  4. SUCHE Textanzeige von SAE
    Von Lipperlandstern im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 10:49
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 14:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •