Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Global Script C - Aktion funktioniert nicht

  1. #1
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich versuche gerade mich ein wenig in die C-Programmierung in WinCC (Version 7.0.3, ausschließlich mit internen Variablen) einzuarbeiten. Leider klappt das, was ich mir vorgestellt habe, nicht im Ansatz und ich habe mittlerweile keine Ahnung mehr, wo mein(e) Fehler stecken könnte. Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen

    Mein Plan:

    HMI.jpg
    Ich möchte, dass sich der Kran in Abhängigkeit zu zwei Variablen bewegt. Die Bewegung der Laufkatze in X-Richtung funktioniert problemlos, allerdings währe es ja schön, wenn der Haken der Katze mit dem im Bild zu sehenden Versatz folgt. Benutze ich für den Haken die selbe Variable wie für die Katze, würde dieser sich nicht an der richtigen Position befinden, sondern unmittelbar unter dem Glas, an der linken Kante. Dieses Problem möchte ich gerne durch eine, in ANSI-C geschriebene Aktion lösen. der Code, den ich dafür geschrieben habe, sieht folgendermaßen aus:

    Code:
    #include "apdefap.h"
    
    int gscAction( void )
    {
    // WINCC:TAGNAME_SECTION_START
    // syntax: #define TagNameInAction "DMTagName"
    // next TagID : 1
    // WINCC:TAGNAME_SECTION_END
    
    
    // WINCC:PICNAME_SECTION_START
    // syntax: #define PicNameInAction "PictureName"
    // next PicID : 1
    // WINCC:PICNAME_SECTION_END
    WORD alt;
    WORD neu;
    BOOL a;
    
    
    
    alt=GetTagWord("KranpositionX_1");    //Return-Type: WORD 
    neu=alt+60;
    a=SetTagWord("HakenpositionX_1",neu);    //Return-Type: BOOL 
    
    
    return 0; 
    }
    Es soll der aktuelle X-Wert abgefragt und anschließend mit 50 addiert werden. Dann soll der Wert in eine neue Variable gespeichert werden, die im Anschluss für die Animation des Hakens genutzt werden kann. Also alles eigentlich ganz einfach, klappt aber nicht...

    Die Aktion wird zyklisch im 250ms-Takt aufgerufen. An der Variable, die beschreiben werden soll, ändert sich nichts.

    Muss der Code als globale oder lokale Aktion angelegt werden? (Ich habe beides probiert, allerdings hat das Programm wohl noch zusätzliche Fehler, weshalb keine der Möglichkeiten funktionierte)

    Muss im auskommentierten Teil (Cross Reference) ein #define stehen oder ist dieser Teil optional?


    Das Projekt dient nur zum einarbeiten in die Software, ein Workaround, wie das Problem auf eine andere Art und Weise gelöst werden könnte hilft mir deshalb nicht weiter.



    Gruß

    Tillman

    Edit:
    Lösung: Nach einem Neustart von WinCC funktioniert alles problemlos... Danke Siemens
    Geändert von tillmanott (07.05.2015 um 14:12 Uhr)
    Zitieren Zitieren Global Script C - Aktion funktioniert nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    111
    Danke
    15
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    in Gedanken ohne WinCC vor mir:
    ich würde die C-Aktion am Haken, an der Eigenschaft X-Position anbringen.
    Hier könnte man auch den dynamik Dialog verwenden. Einfach 'Variable_für_X + 50' reinschreiben, Trigger auf die Variable.

    Eigentlich sollte dein C-Skript auch funktionieren.
    Hast du mal geschaut ob in den Anlaufeinstellungen der Haken bei "Global-Skript-Runtime" (oder wie das heißt) gesetzt ist?
    Ohne diesen Haken laufen keine globalen Skripte...

    Grüße

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tillmanott Beitrag anzeigen
    Lösung: Nach einem Neustart von WinCC funktioniert alles problemlos... Danke Siemens
    Bei ein anderung in WinCC must man nur dass aktive bild war der action ausgefurd wurde Schliesen und wieder offenen und darnach ist diese anderung actieve.

  4. #4
    tillmanott ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hatte das Bild geschlossen und geöffnet, aber die Runtime nicht deaktiviert. Vermutlich lag es daran.

Ähnliche Themen

  1. WinCC Global Script
    Von SAL im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 08:40
  2. wincc global script defekt?
    Von Virgill im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 08:59
  3. WinCC V70 + Global Script
    Von Move im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 10:53
  4. Script auf TP277B funktioniert nicht
    Von mitchih im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 17:50
  5. WinCC Global Script Editor
    Von Phase8421 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 07:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •