Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SD-Karte im TP1900 Confortpanel von aussen beschreibbar?

  1. #1
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    31
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin zusammen.
    Ich habe mal gesucht und nichts gefunden. Ich möchte auf meinem TP1900 PDF-Dateien von der Speicherkarte anzeigen, z.B. Bedienungsanleitung. Das Problem ist nicht, den PDF-Viewer zu betreiben, sondern die Dateien erst einmal auf die SD-Karte zu schreiben. Gibt es eine Möglichkeit über USB, Ethernet oder Profinet direkt von meinem PC auf die eingebaute SD-Karte zuzugreifen, um die Dateien darauf abzulegen? Oder muss ich die Karte ausbauen und in einem Kartenleser "betanken".
    (Falls dieses Thema schon mal behandelt wurde, bitte ich um den Link dahin.) Ansonsten bin ich für Infos dankbar, da die Anlage kurz vor der Fertigstellung ist.
    Gruß
    Jörg
    Zitieren Zitieren SD-Karte im TP1900 Confortpanel von aussen beschreibbar?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.02.2015
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    42
    Danke
    1
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Du könntest einen FTP Server installieren!

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Sm@rtService: HTML-Seiten - FileBrowser sollte auch auf den ComfortPanels funktionieren

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Tequila_155 (04.06.2015)

  5. #4
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    31
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So, das mit dem Beschreiben der SD-Karte habe ich mit meinem Rechner erledigt. Nun habe ich folgendes Problem:
    Ich habe in meiner Applikation (TIA aktuelle Version, TP1900 aktuelle Version) den vorhandenen PDF-Viewer projektiert. Wenn ich auf dem Laptop die Simulation starte, arbeitet der Viewer so wie er soll. Nun habe ich die SD-Karte im TP stecken, den Viewer gestartet auf dem Panel aufgerufen und die PDF-Datei kann ich nicht öffnen. Ich sehe sie im Datei-Auswahlfenster, aber wenn ich sie aufrufe, kommt nur ein Uhrsymbol. Dann habe ich mal die Runtime gestoppt und habe die PDF-Datei über das Betriebssystem des Panels öffnen können. Die SD-Karte ist als Laufwerk erkennbar. Kann mir jemand sagen, was ich bei der Projektierung falsch gemacht habe? Mein Kunde ist etwas enttäuscht, dass er seine Bedienungsanleitung nicht sieht.
    Gruß
    Jörg

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 09:44
  2. DB-Variablen von aussen beschreiben
    Von Ollypse im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 13:47
  3. F_DB´s von außen beschreibbar??
    Von thorsten im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 18:58
  4. Pointer offset von Aussen vorgeben
    Von Pascher im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 17:07
  5. Texte von aussen eingeben
    Von MK_Auto im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 23:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •