Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: WinCC Motor darstellen

  1. #1
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    75
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe einen Motor mit drei Zuständen "AUS,EIN und Störung" dies drei zustände möchte ich in einem Motorsymbol darstellen. Außerdem soll der Motor bei einer anstehenden Störung Rot blinken und wenn die Störung Quittiert wurde soll der Motor nur Rot leuchten.

    Wie kann ich dies realisieren?

    Danke
    Zitieren Zitieren WinCC Motor darstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Zitat Zitat von Franz
    Wie kann ich dies realisieren?
    Mit der in WinCC eingebauten "HMI Symbol Library". Dort sind entsprechende Symbole für Motoren, Ventile etc. vorhanden. Die Hintergrundfarbe lässt sich dann unter den Control-Eigenschaften entsprechend dem Inhalt einer externen Variable anpassen. Die Bibliothek findet man bei geöffnetem Graphics Designer in der "Objektpalette". Dort "Controls" anwählen und auf die Bibliothek klicken. Auf dem Formular erscheint ein Symbol. Auf dieses Symbol klicken und die gesamte Bibliothek wird geöffnet.

    Gruss
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Motorsymbol WinCC  

  3. #3
    Franz ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    75
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja das ist klar!
    Ich mit fehlt die Idee wie ich es anstelle damit der Motor Rot blinkt bei einer auflaufenden Störung und nur Rot leuchtet wenn die Störung Quittiert ist.

    Außerdem soll er zusätzlich noch den Betrieb anzeigen.(Wenn er nicht gestört ist)
    Zitieren Zitieren Motor  

  4. #4
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Du kannst die Attribute der Symbole so verändern, dass Du entsprechend viele kombinationen von Farben angibst wie du brauchst. Entsprechend wird die Farbgebung bei der Symbolik.
    In der Steuerung gibst du der Attributvariable die Werte für deine Farben
    0 = Motor weiss (stellst du unter Eigenschaften Gestaltung ein)
    1 = Motor grün
    2 = Motor rot mit blinken
    3 = Motor rot dauer

    du musst halt in der SPS ein Baustein basteln der dir die Werte liefert.

    siehe Bild.

    MfG Michael
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Lösung...(meine :-)  

  5. #5
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Sorry das war WinCC Flexible...... was ich meine .... aber du brauchst WinCC....
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Mist....  

  6. #6
    Franz ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    75
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So kann man das doch bei WinCC flexible realisieren! Ich benutze aber WinCC 6.0 !
    Zitieren Zitieren Motor  

  7. #7
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Franz
    Hallo,
    ich habe einen Motor mit drei Zuständen "AUS,EIN und Störung" dies drei zustände möchte ich in einem Motorsymbol darstellen. Außerdem soll der Motor bei einer anstehenden Störung Rot blinken und wenn die Störung Quittiert wurde soll der Motor nur Rot leuchten.

    Wie kann ich dies realisieren?

    Danke
    ich mache das ganze über Zustandsanzeige in WinCC. Dort kann man verschiedene Zustände anzeigen lassen von einem Motorsymbol.Auch Blinken....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    Registriert seit
    15.10.2005
    Ort
    49586 Neuenkirchen
    Beiträge
    329
    Danke
    30
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zustandsanzeiger! Erstelle dir Bilder mit irgendeinem Tool und speichere diese als jpg ab. Dann erstelle ein Zusstandsanzeige und hinterlege die jpg's und eine Variable mit dem Zustandswert (z.B. 0,1,2,4,8,16,...) aus der SPS's. Thats it!
    SG Farinin

  9. #9
    Franz ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    75
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dank
    es geht
    Zitieren Zitieren Motor  

  10. #10
    Registriert seit
    15.10.2005
    Ort
    49586 Neuenkirchen
    Beiträge
    329
    Danke
    30
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kein Problem. Bitte!
    SG Farinin

Ähnliche Themen

  1. Kompletten DB in Wincc darstellen
    Von zvende im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 10:15
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:41
  3. WinCC 6.2 Ethernetverbindung darstellen
    Von GobotheHero im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 12:23
  4. Zeit darstellen in WinCC flexible
    Von geduldiger im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 15:52
  5. Tabellen in WinCC darstellen
    Von akira255 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •