Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WinCC von einem zweiten PC aus Programmieren? geht das?

  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    weiß jemand ob es möglich ist WinCC v7.3 von einem zweiten PC aus zu programmieren?
    Ich möchte wenn ich zeit habe auf meinem Laptop von der Arbeit aus an meinem WinCC Projekt weiter arbeiten.
    Ich habe die Möglichkeit eine VPN Verbindung zu meinem Server herzustellen.
    Ich könnte eine Remote Verbindung herstellen, diese verbraucht jedoch zu viel Datenvolumen.
    Ginge es vielleicht wenn ich auf dem Laptop das als Projekt Pfad ein Netzlaufwerk auswähle das mit dem Server verbunden ist?
    oder stört sich das wenn 2 Systeme gleichzeitig auf einen Ordner zugreifen?
    (Ich möchte jetzt auch nicht allzu viel experimentieren weil ich einige Probleme hatte die v7.3 unter win8.1 in betrieb zu nehmen. Bin froh, dass es jetzt läuft)
    Zitieren Zitieren WinCC von einem zweiten PC aus Programmieren? geht das?  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.471
    Danke
    506
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    Wenn ich dich richtig verstehe hast du auf deinem "Server" WinCC zum Projektieren eingerichtet.

    Warum gehst du dann nicht einfach mit VNC, Remotedesktop oder ähnlichem direkt darauf (ausser es Arbeiten mehrere gleichzeitig am sleben Sytem, dann scheidet das natürlich aus)
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. #3
    Gonzo1981 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das problem ist, dass ich über das Mobiledatennetz gehe. Die bedienung ist meistens etwas verzögert. Und das datenvolumen schnell aufgebraucht.
    Step7 kann man ja von mehreren rechnern aus programmieren.


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  4. #4
    Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Da fallen mir mehrere Möglichkeiten ein.

    1. VNC Verbindung wie von winnman vorgeschlagen. Remotedesktop geht nicht wenn GraficsRuntime aktiv ist!

    2. Du hast auf dem "Server" wirklich eine WinCC Serverlizenz. Dann Kannst Du von Deinem Laptop aus das Serverprojekt öffnen und bearbeiten. Dazu brauchst Du auf dem Notebook eine WinCC CS Lizenz, es reicht aber die kleinste.

    3. AS/OS Engineering, dazu muß dein WinCC Projekt in Step7 integriert sein. Dann kannst Du auf dem Engineering-Rechner (dein Notebook) projektieren und die Runtime in Simulation testen. Zu deinem Server lädst Du das Projekt dann mit Step7 hoch. So arbeitet man bei größeren Anlagen eigentlich immer.

  5. #5
    Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzo1981 Beitrag anzeigen
    Das problem ist, dass ich über das Mobiledatennetz gehe. Die bedienung ist meistens etwas verzögert. Und das datenvolumen schnell aufgebraucht.
    Dann bleibt eigentlich nur AS/OS integriert in Step7. Da mußt Du nur zum hochladen online sein.

  6. #6
    Gonzo1981 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn ich von dem laptop aus auf das wincc projekt von dem server zugreife, kann ich es nicht öffnen. Wahrscheinlich weil die runtime noch aktiv ist.
    Geht as/os auch mit dem tiav13 für die SPS und WinCC v7.3?


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  7. #7
    Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Gonzo1981 Beitrag anzeigen
    Wenn ich von dem laptop aus auf das wincc projekt von dem server zugreife, kann ich es nicht öffnen.
    Weil Du keine Serverlizenz drauf hast. Außerdem müsste der Laptop in der Rechnerliste eingetragen sein als Client.

    Zitat Zitat von Gonzo1981 Beitrag anzeigen
    Geht as/os auch mit dem tiav13 für die SPS und WinCC v7.3?
    Nein, nur einzeln. WinCC V7.3 in Step7 und die SPS in TIA. Warum nimmst Du nicht WinCC V13 Professional? Dann geht beides unter TIA und da gibts auch nur noch getrenntes Engineering + Hochladen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.12.2014, 14:11
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 11:05
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 12:12
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 21:59
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 20:23

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •