Ich habe ein Bildfenster in WinCC.Dem werden über ein VBS-Script verschiedene Strukturvariablen zugeordnet.
Beim Verlassen des Bildes war der Präfix weg und die Variablen grau.

Das Bild in dem das Bildfenster liegt, habe ich dann zur Initalisierung benutzt.
Ich habe dann über eine Direktverbindung den ersten Datensatz zugewiesen.

Jetzt hätte ich gerne eine Variable die immer den letzten Datensatz wieder nimmt wenn man ins Bild reingeht.
Wie schreibe ich das in VBS.Der Präfix heisst ja Analog1.,Analog2., u.s.w.

Ich würde dann quasi bei der Direktverbindung(Bildanwahl) nicht die Konstante nehmen sondern die Variable.
Die Zuweisung mache ich über den jeweiligen Button.