Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: TP900 Comfort PDF

  1. #21
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.272 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Marcel,
    vielleicht kannst du noch einmal folgendes versuchen:

    Mann kann ja mit Systemfunktionen den Bildschirminhalt Drucken,
    als Ziel stellst du dann keinen Drucker ein sondern eine Datei. Die
    Einstellungen sollten dann im Betriebssystem getätigt werden.

    Siehe Screenshots ...

    image.jpg

    image.jpg

    image.jpg
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (04.09.2015)

  3. #22
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Genau so, wie vom RN gepostet, ist das auch bei unseren Anlagen umgesetzt:

    Über den Screenshot-Button wird die Systemfunktion "Drucke Bild" ausgelöst.
    Als Drucker ist PDF V1.3 eingestellt und in den PDF-Einstellungen ist zum Einen der USB-Pfad und zum Anderen Datum+Uhrzeit als Dateiname angewählt.


    PS:
    Was vom Siemens her doof ist - beim ersten Druck auf den Button kommt keinerlei Rückmeldung über den Beginn oder das Ende der Screenshotaufzeichnung, die so 5 bis 10 Sekunden dauert.
    Drückt man jedoch etwas später noch mal auf den Button, erhält man die Meldung, dass das Drucken wegen Überlast nicht möglich ist, und vor allem erhält man auch eine weitere Nachricht, wenn diese Überlast beendet und damit das Bild vollständig auf dem Datenträger ist. Zieht man nämlich den Datenträger zu früh ab, hat man zwar die Screenshot-Datei darauf, aber sie ist noch leer.
    Allerdings muss man auch aufpassen, dass man nicht zu schnell hintereinander drückt, sonst hat man u.U. auch die Überlast-Meldung mit im Screenshot.
    Alles "leidvolle" Erfahrungen.
    Geändert von hucki (04.09.2015 um 17:28 Uhr)

  4. #23
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    das klingt doch nach der Lösung die ich Suche.

    Ich hab vorhin mal probiert mit ProServ (oder wie das Kind heißt) den PDF Drucker zu übertragen.
    Bekomme aber keine Verbindung. Weder mit Ethernet noch mit PN. Ich glaube Montag geh ich mal
    via DP oder USB dran.

    Das mit dem Timeout... naja muss man mal gucken. vllt. gibt es eine Rückmeldung bei der Funktion die man
    in einem Script aufruft, dann könnte man darüber die Rückmeldungen steuern. (Und vorher ggf. noch prüfen
    ob überhaupt ein Stick steckt, etc).

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  5. #24
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.272 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard

    Ich denke mal das du keinen externen pdf Drucker benötigst,
    wenn du die Systemfunktion nutzt.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #25
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Auf dem Panel habe ich aber kein PDF zur Auswahl.
    Beim ProServe gibt es einen PDF Drucker als Installierbare Software.
    Gucke ich mir in Ruhe nochmal an...

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  7. #26
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So Rückmeldung...

    war ja so klar... ich bekam keine Verbindung mit ProSafe, da die Kommunikationseinstellungen aus dem STEP7 genutzt werden.
    Da ich damit nur noch auf Altanlagen mit DP rumrödel, konnte das nix werden.

    PDF Drucker ist installiert und funktioniert - Danke für diesen super Tipp!

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

Ähnliche Themen

  1. RunTime Sprache Tp900 Comfort
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 18:47
  2. TIA TP900 Comfort Script USB
    Von Matze001 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.07.2015, 18:18
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 09:59
  4. Comfort Panel TP900 stürzt ab!
    Von SRossmann im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 18:40
  5. Vipa Speed7 an TP900 Comfort
    Von repök im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 18:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •