Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bildschirmtastatur

  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2015
    Ort
    Barßel
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Ich betreibe ein TP 900 an einer S7-300 und würde gerne eine größere Bildschirmtastatur verwenden.
    Ist dies überhaupt möglich?
    Wenn ja wäre ich für Hinweise dankbar.
    Zitieren Zitieren Bildschirmtastatur  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    @ Ruschu: Leider kann ich dir hierzu auch keine Info geben, stehe aber gerade vor der gleichen Frage.

    Bei Projekten die mit WinCC V12 projektiert werden, erscheint die Bildschirmtatstatur immer über die ganze Bildschirmgröße und zeigt auch gleich die MIN/MAX Werte für die Eingabe an. Bei Projekten, die unter WinCC V13 projektiert werden, erscheint immer nur die kleine Tastatur. Hat jemand eine Ahnung ob man das irgendwo in den Runtime Einstellungen definieren kann?

    Chris

  3. #3
    Ruschu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.04.2015
    Ort
    Barßel
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @ franzlurch: Danke für die Unterstützung! Hab schon befürchtet, dass nur ich dieses Problem hätte.
    Hab aber leider auch noch keine neuen Erkenntnisse.

    Rüdiger

  4. #4
    Registriert seit
    17.10.2007
    Beiträge
    263
    Danke
    5
    Erhielt 52 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was meint ihr denn genau mit "großer" und "kleiner" Tastatur?

    WinCC Comfort/Adv unterscheidet ja zwischen numerischer und alphanumerischer Eingabe und blendet entweder den Nummernblock oder die gesamte Tastatur ein.


    Gruß, Fred

  5. #5
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo faust,

    bei den Panels die mit WinCC V13 projektiert wurden erscheint ja bei einem numerischen E/A Feld immer der kleine Zahlenblock, ähnlich einer PC Tastatur. Bei älteren Projekten, die noch mit WinCC V12 projektiert sind, erscheint für die Eingabe ein Nummernfeld, dass sich über den ganzen Bildschirm erstreckt und bei dem in der oberen Zeile auch die MIN/MAX Eingabewerte angezeigt werden. Bei der kleinen Tastatur werden die MIN/MAX Grenzen ja erst angezeigt, wenn man mit der Eingabe eines neuer Wertes beginnt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von franzlurch (16.11.2015 um 11:35 Uhr)

  6. #6
    Ruschu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.04.2015
    Ort
    Barßel
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @franzlurch: Hallo franzlurch!

    Es gibt eine Möglichkeit das Tastaturfeld aufzuziehen. Wie das funktioniert kannst du hinter folgendem Link sehen.

    https://support.industry.siemens.com...dti=0&lc=de-WW

    viel Erfolg!

  7. #7
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    @Ruschu: Danke für die Info.

    Das stellt mich aber noch nicht ganz zufrieden. Wenn wie in WinCC V12 die große Bildschirmtastatur erschienen ist, wurden auch gleichzeitig die MIN/MAX Eingabewerte für diesen Parameter mit angezeigt. Ich finde es unpraktisch, das man immer erst anfangen muss einen neuen Wert einzugeben, dass die Parametergrenzen angezeigt werden. Hat hier noch jemand eine Lösung?

    Chris

  8. #8
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Daham
    Beiträge
    225
    Danke
    61
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nimm ein TP700 beim kleinen Bruder ist die Anzeige immer noch wie früher über den ganzen Bildschirm und mit min. max. Werte.
    Ich kann es auch nicht verstehn das man Sachen die gut waren durch was schlechteres ersetzt. Unsere
    Chefs denken schon unsere Programmierer habens einfach nicht drauf und das es an Siemens liegt ist eine Ausrede.
    Ich denke es liegt daran das die die Firmware am Bildschirm mit Tastatur und Maus testen, mein verdacht ist das hier einer Mouseover Funktion dahinter
    steckt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 09:12
  2. Bildschirmtastatur
    Von Inematov im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 10:59
  3. Bildschirmtastatur beim Anmeldefenster
    Von eisbaer im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 17:40
  4. WinCC Felx Runtime Bildschirmtastatur
    Von chefren_new im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 12:12
  5. Bildschirmtastatur
    Von demmy86 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 11:44

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •