Hallo!
Ich habe eine TP170B Mono und WinCC Flex 2005 SP1.

Ich habe ein Bild erstellt mit eine Störmeldeanzeige. Dadrunter habe ich 2 Schaltflächen eingefügt. Eine zeigt mir bei Loslassen Systemfunktion ZeigeMeldepuffer und zwar den AlarmBuffer.
Andere Schaltfläche ruft beim Loslassen die Systemfunktion LoescheMeldepuffer.
Und da habe ich 2 Problemme bzw. Fragen:
Erste Schaltfläche: Wenn AlarmBuffer angezeit wird, dann hat es 2 Schaltflächen, die ganz bescheuert aussehen. Die haben kein Text, sondern komische Symbole. Eine Schaltfläche ruft Hilfetext auf, bei Betätigung der anderer Schaltfläche passiert gar nichts. Meine Frage: Wie kann ich diese Schaltflächen aus Systemfunktionen bearbeiten oder Löschen?
Zweite Schaltfläche: Bei Loslassen der Schaltfläche soll Systemfunktion LoescheMeldepuffer ausgelöst werden.
Dies darf nur über Eingabe eines Passwortes passieren, aber ohne Eingabe des Benutzers. Ich drücke die Schaltfläche, dann soll sich ein fenster öffnen, wo ich Passwort eingebe und dann kann ich den Meldepuffer lösche. Nur bei mir muss ich immmer den beutzer eingeben. Wie kann man es ändern?

bis dann,
Nico