Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: HMI Software auf Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Falkenstein/ Vogtland
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Alle zusammen,

    ich wollte wissen ob es ein Industrie- Panel (also HMI) gibt, bei dem die Software auf der Steuerung (SPS) liegt.

    So im etwa wie bei einem PC-Monitor, den ich an verschiedene Rechner Rechner anschließen kann und schon sehe ich etwas und kann es bedienen. Nur halt eben für eine SPS.

    Ich denke solche Lösungen wird es schon geben, mir fehlen aber die Schlagwörter fürs Suchen.
    „Whatever can go wrong, will go wrong.“ Edward A. Murphy jr.„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen“
    Zitieren Zitieren HMI Software auf Steuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.416
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Da kannst Du z.B. einen Beckhoff CX mit TwinCAT und der Targetvisu verwenden. An den CX kann via DVI ein Monitor angeschlossen werden und dann läuft alles auf einem Rechner (SPS und Visu).

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.
    Geändert von oliver.tonn (10.12.2015 um 18:50 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Soll das Panel tatsächlich ein dummer Monitor sein oder ein Thin-Client mit nur Webbrowser oder VNC-Viewer, der eine Webvisu anzeigt und fernsteuert oder soll das Panel sich eine Visu-Projektierung von der Steuerung laden oder was genau?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Falkenstein/ Vogtland
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    @oliver: das werde ich mir mal noch genauer anschauen, beim überfliegen klang es erstmal interessant. Danke

    @pn/dp: ja, prinzipiell soll das Panel nur anzeigen und bedienen. die entsprechenden Bilder möchte ich gerne direkt auf der Anlage haben wollen. Hintergrund ist folgender: Das Panel soll nur ein Service- Panel sein und wird für den normalen Betrieb nicht benötigt. Ziel soll sein, für Wartungszwecke das Panel an zu schliessen, und die Anlage bedienen zu können. Dann kann ich das gleiche Panel an einer zweiten oder dritten Anlage ebenfalls verwenden.
    „Whatever can go wrong, will go wrong.“ Edward A. Murphy jr.„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen“

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Ob jetzt Beckhoff oder Siemens oder Wago ... du wirst nie die Visu wirklich in der SPS haben.
    Was du aber erreichen kannst ist, dass du einen wie auch immer gearteten PC hast auf dem die Visu läuft und die SPS (als Soft-SPS).
    Das ist aber nicht an den Hersteller gebunden ...

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.416
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Da stellt sich allerdings die Frage wo hört die "echte" SPS auf und wo fängt die Soft-SPS an? TwinCAT würde ich sicherlich auch als Soft-SPS bezeichnen, aber wie sieht es z.B. mit der AC500 von ABB aus? Die setzt VxWorks als OS ein, basiert ansonsten aber auf der selben Technik wie TwinCAT. Ist das jetzt eine Soft oder Hard-SPS?

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  7. #7
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    96
    Danke
    4
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo EinsNull!

    Was Du meiner Meinung nach suchst ist eine SPS-Steuerung mit s.g. Web-Visualisierung. Alles ist auf der Steuerung, SPS-Programm und Visu. Die Steuerung besitzt einen Webserver und stellt darüber die Visu bereit.
    Für eine Web-Visu benötigt man lediglich einen Browser (PC) um die Visu anzuzeigen. Es gibt auch spezielle Web-Panels. Sehen aus wie ein HMI, ist aber eigentlich nur ein Browser drauf um die Webvisu darzustellen.

    Gruß
    HMIman

  8. #8
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.416
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Dann kann der TE aber kein "dummes" Panel mehr einsetzen und darum ging es ihm ja ursprünglich mal.
    Die Lösung mit der Webvisu hätte allerdings den Vorteil, dass er nur seinen Laptop bräuchte und nicht noch ein Panel mitschleppen muss.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.
    Geändert von oliver.tonn (11.12.2015 um 08:42 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Falkenstein/ Vogtland
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja, an die Sache mit dem Webserver hab ich auch schon gedacht. Das werde ich auch mal noch weiterverfolgen.

    Persönlich bin ich noch nicht so von Soft-SPS überzeugt, außerdem soll es ja so sein, dass der Kunde vielleicht 2 oder 3 Anlage hat, und diese mit einem Panel bedienen kann. Die Bediensoftware sollte auf der SPS sein, damit, falls die Maschine eine etwas andere Software hat, diese ebenfalls über das gleiche Panel bedient werden soll.
    „Whatever can go wrong, will go wrong.“ Edward A. Murphy jr.„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen“

  10. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... dann bist du aber bei einer Soft-SPS ...
    Du must dich aber von der Vorstellung lösen, dass du immer einen seperaten PC herumstehen hast. Diese Soft-SPS-PC's (siehe z.B. die CX von Beckhoff) können durchaus wie eine SPS-CPU im Schaltschrank verbaut sein und gar nicht auf den ersten Blick als PC erkannt werden.

    Wenn dein Kunde allerdings mehere Anlagen hat, die er über ein Panel bedienen will dann ist das aus meiner Sicher IMMER eine speziell angepasste Visualisierungs-Applikation ... oder tatsächlich etwas, dass über einen Web-Server läuft.

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. HMI Software
    Von nicknack123123 im Forum HMI
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.04.2015, 14:14
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 12:59
  3. Software Engineer (m/w) – HMI Development
    Von ictjob.de im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 10:37
  4. Wie Beckhoffs hauseigene HMI auf einer CX-Steuerung starten?
    Von Thomas E. im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 18:10
  5. HMI Software
    Von Maier im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 15:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •