Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Thema: Kopieren von .csv Datei

  1. #31
    anze ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    in den Systemfunktionen ist nichts passendes dabei. Hab alle geöffnet und durchgelesen. Ich nutze ja RT Professional
    Unbenannt.PNG

  2. #32
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Das können nicht alle Systemfunktionen sein. Außerdem sollte es die Funktion ja geben - Jesper hat es ja extra auf Professional gegengecheckt - bei ihm ist sie halt nur Englisch benannt.

    Darüber hinaus würden die Befehle auch m.E. unter Excel im VB-Modus funktionieren. Dort könntest du dann auch debuggen und Breakpoints setzen. Ist vielleicht ein anderer Ansatz ...

    Gruß
    Larry

  3. #33
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.631
    Danke
    377
    Erhielt 802 Danke für 643 Beiträge

    Standard

    Es heist "ZeigeSystemmeldung"

    Dokument: WInCC Professional V13.0 SP1 (12/2014, Deutsch)
    Topictyp: Funktion
    ZeigeSystemmeldung

    Beschreibung

    Zeigt den Wert des übergebenen Parameters als Systemmeldung am Bediengerät an.
    Verwendung in der Funktionsliste

    ZeigeSystemmeldung (Text/Wert)
    Verwendung in benutzerdefinierten Funktionen

    ShowSystemAlarm (Text/value)
    Verwendbar, sofern das projektierte Gerät benutzerdefinierte Funktionen unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter "Geräteabhängigkeit".
    Parameter

    Text/Wert

    Der Text oder der Wert, der als Systemmeldung ausgegeben wird.
    Jesper M. Pedersen

  4. #34
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.207
    Danke
    927
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    ShowSystemAlarm (Text/value)
    Verwendbar, sofern das projektierte Gerät benutzerdefinierte Funktionen unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter "Geräteabhängigkeit".
    (rote Hervorhebung von mir)


    Vorweg: ich habe kein WinCC Professional V1x.x (TIA). Ich vergleiche mit der V7.2

    In WinCC Professional V7.x gibt es kein ShowSystemAlarm und keine Meldeanzeige. Ich denke mal, daß es diese Sachen auch bei WinCC Professional (TIA) nicht gibt. Laut Systemhandbuch "WinCC Professional V13.0 SP1" gibt es z.B. ZeigeSystemmeldung (ShowSystemAlarm) nur für Panels und für "WinCC RT Advanced", aber nicht für "WinCC RT Professional" (7.11 Referenz, ab Seite 1327)


    (*** Ehrlich gesagt kotzt mich die neue Mode von Siemens total an, einen Gemischtwarenladen von unvollständigen und falschen Informationen zu inkompatiblen Systemen in ein einziges tausende Seiten langes Dokument zu quetschen - ohne ein System, bei jeder Aussage zu kennzeichnen, wofür sie denn gelten soll! ***)


    @anze
    Hast Du schon mal einen Blick in die WinCC Hilfe (WinCC Information System) geworfen?
    Zumindest in der V7.x findet man da die komplette VBS-Referenz und muß die nicht extra downloaden.
    Ist die VBS-Referenz in Deinem WinCC Professional (TIA) ebenfalls enthalten?
    Im o.g. Systemhandbuch besteht die "VBScript für Windows"-Referenz lediglich aus einem Verweis zu Microsoft:
    Zitat Zitat von 7.11.3.3 VBScript für Windows
    Grundlegende Informationen zu VBScript Details zu den Sprachelementen finden Sie auf der
    Homepage von Microsoft:
    http://msdn.microsoft.com/en-us/library/t0aew7h6.aspx

    WinCC Information System
    - Arbeiten mit WinCC
    - VBS zum Erstellen von Prozeduren und Aktionen
    - Grundlagen von VBScript
    - Scripting Run-Time Reference
    Hier findet man z.B. das FileSystemObject und seine Methoden und Codebeispiele und und und...


    WinCC Information System
    - Arbeiten mit WinCC
    - VBS zum Erstellen von Prozeduren und Aktionen
    - Diagnose
    Zitat Zitat von GCS-Diagnose
    Trace-Anweisung geben Sie in der Form "HMIRuntime.Trace(<Ausgabe>)" an.
    Im GSC-Diagnosefenster werden Trace-Ausgaben von C und VBS ausgegeben.

    Hinweis
    Laufzeitfehler in VBS werden nicht angezeigt


    Einige Skript-Fehler werden weder über Trace ausgegeben noch über den Fehlerdialog angezeigt. Verwenden Sie den Microsoft Script Debugger.
    [...]
    Die Verwendung des Microsoft Script Debugger wird im Kapitel "Testen mit dem Debugger" beschrieben.

    Der vermutlich einfachste Weg zum Ansehen der Laufzeitfehler-Meldungen:
    Code:
    ...
    
    'Am Anfang des VBS-Skriptes
    On Error Resume Next
    
    
    'Eigene Anweisungen
    Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    fso.CopyFile "C:\Users\Desktop\Archiv\test.csv", "C:\Users\Desktop\Archiv2\test_" & s &".csv"
    
    
    'Am Ende des Skriptes oder nach vermutlich fehlerhaft ausgeführten Anweisungen
    If Err.Number <> 0 Then
      MsgBox ("Error # " & CStr(Err.Number) & ": " & Err.Description)
      Err.Clear
    End If
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #35
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.631
    Danke
    377
    Erhielt 802 Danke für 643 Beiträge

    Standard

    Entschuldigung, dass ich anze in den falschen Richtung gezeigt habe, und danke an Harald.

    Was ich nicht so toll bei MsgBox finde, ist das solange das den Box angezeigt wird, werden alle andere VBS Skripte angehalten.
    Erst wenn man den MsgBox schliest mit "OK", laufen eventuelle anstehende Skripte weiter.
    Aber absolut anwendbar in diesen Fall, um herauszufinden wo es meckert.
    Jesper M. Pedersen

  6. #36
    anze ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Cool Danke das hat geklappt. Die Fehlermeldung die er ausgibt lautet: "#53 Keine Datei gefunden". Im Ordner ansich liegt allerdings eine .csv Datei. hmm evt. weil ich keine Adminrechte habe und der Ordner doch irgenwie schreibgeschützt ist ? Teste ich morgen mal weiter

  7. #37
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.207
    Danke
    927
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Vielleicht ist die Quelldatei von einem anderen Prozess geöffnet oder der Zugriff geblockt?
    Erstelle mal eine ganz neue Datei und kopiere diese.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  8. #38
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.207
    Danke
    927
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Was ich nicht so toll bei MsgBox finde,
    [...]
    Aber absolut anwendbar in diesen Fall, um herauszufinden wo es meckert.
    Korrekt! Wenn die Fehlerausgabe für immer im Skript drinbleiben soll, dann sollte der Error-Text nicht an eine MsgBox ausgegeben werden, sondern an das GSC-Diagnosefenster mittels
    Code:
    HMIRuntime.Trace("Error # " & CStr(Err.Number) & ": " & Err.Description)
    oder in einen String-Tag geschrieben werden. Für den String-Tag könnte ein einfaches Ausgabefeld irgendwo projektiert werden. Für das GSC-Diagnosefenster kann ich nur auf die WinCC Hilfe verweisen.


    PS: das HMIRuntime.Trace in WinCC RT Professional entspricht in etwa dem ShowSystemAlarm in WinCC RT Advanced

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #39
    anze ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab mal ne ganz neue Datei erstellt (.txt Datei) und diese dann kopiert. es erscheint die Fehlermeldung: #70 Erlaubnis Verweigert.

  10. #40
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... dann hast du (oder deine Anwendung) in dem Verzeichnis oder dem Verzeichnisbaum oder auf dem Laufwerk nicht die benötigten Rechte.
    Das könntest du dir im Explorer unter Eigenschaften\Sicherheit ansehen ...

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 17:04
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 10:57
  3. CSV Datei von MP377 USB Stick auslesen
    Von DJMetro im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 16:51
  4. Von MMC auf USB die Logs datei kopieren
    Von zvende im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 16:07
  5. Import per Makro von csv Datei!?
    Von Ide im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 14:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •