Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: PCS7 Process Alarms Problem

  1. #1
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    guten Morgen,

    In der Anlage haben wir 2x S7-400-417/4 H(Redundant) und 2x PCS7 Server(Redundant) und 8x PCS7 Clients(alle V6.0)
    Ich habe ein Redundant PCS7 Server(Stdby) wegen hardware Probleme gewechselt, das Projekt in den neuen Server(Stdby) gedownloadet(Voll Download) dann habe ich den ersten Server(Master) diaktiviert und voll Download gemacht(um spaeter Delta Download zu machen) dann habe ich das Projekt aktiviert(Master Server) , alles ging problemlos aber....sofort nachdem der Server gewechselt wurde, werden keine Process Alarms(alles anderes laueft) aufgenommen und auch nicht angezeigt und die Redundant Servers starten die Synchronisation nicht mehr.

    Von Siemens habe ich bis jetzt keine antwort bekommen

    hat jemand eine Idee wie ich das Problem loesen kann ??

    MfG

    Bashier WG
    Zitieren Zitieren PCS7 Process Alarms Problem  

  2. #2
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    19
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Falls dir die Tag-Logging bzw. Alarm Logging-Daten nicht so wichtig sind,
    würde ich das Projektverzeichnis auf den Servern umbenennen (nach beenden der Runtime beider Server). Anschließend ein Gesammtladen aus dem S7-Manager beider Server anstoßen. Wenn das Projekt i.O. bzw. du nichts weiter an der Hardware, Rechnername, IP-Adresse, bzw. Komponenten Konfigurator geändert hast, sollte alles nach aktivieren der Runtime funktionieren. Falls jetzt wieder alles funktioniert kannst du den umbenannten Projektordner, falls du ihn nicht mehr zur Datensicherung benötigtst, wieder löschen.

    Warum hast du denn nach dem Gesammtladen nochmal ein Äderungsladen (Deltaladen) angestoßen?

    Gruß Wastel
    Geändert von Wastel (23.05.2006 um 14:17 Uhr)

  3. #3
    bashier_w ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Wastel,
    danke fuer die Antwort.

    Ich werde Morgen yum Kunden fahren aber bevor ich die Projektverzeichnise umbenenne ich wollte noch eine Frage stellen velleich kannst du hilfen.
    Q. Was soll ich machen um die Archives(Trends und Alarms) vom letzten Projekt zu behalten und in Runtime zu sehen.(der Kunde will 1 Jahr Archives haben).
    und die zweite sache ist, dass der Kunde erlaubt nicht, dass beide Servern aus sind.

    Thanks in advance

    Gruß

    Bashier WG
    Zitieren Zitieren Pcs7  

  4. #4
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    19
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Wenn der Kunde auf das Tag-Logging nicht verzichten kann, dann würde ich das Projektverzeichnis nicht umbenennen. Ich würde die Rechnereinstellungen nochmals überprüfen. IP-Adresse, Rechnername. (hattest du den kompletten Server getauscht, oder nur Teile der Hardware?) Ich würde ein ganz normales Gesammtladen beider Server (nacheinander) anstoßen. (Kein Änderungsladen!) Hat denn dein "Neuer" Server Verbindung zu den S7-400er? bzw. ist das Serielle Kabel gesteckt?

    Zum Testen, ob im Projekt was faul ist, kannst du trotzdem das Projektverzeichnis vor dem Gesamtladen umbenennen. Dann hast du zwar nach dem Gesamtladen keine alten Tag-Logging-Daten mehr, aber zum Testen reicht es ja. Anschließend muss du das neue (von dir geladene) Projektverzeichnis löschen und das alte wieder in den Ursprungsnamen umbenennen, dann hast du deine alten Tag-Logging-Daten auch wieder.

    Gruß Wastel

    Teile uns bitte deine Ergebnisse mit (bzw. Lösungsweg zur Problembeseitigung, danke)

  5. #5
    bashier_w ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Wastel,

    Dies Mal habe ich das "System Event Viewer" geöffnet und es gibt hunderte von DCOM Errors da dazu gibt es viele Errors zum ein CLASS das nicht registriert ist, ich hab das CLASS in der Registry gesucht und es war "{75d00bbb-dda5-11d1-b944-9e614d000000}" OPCServer.WINCC.
    ich habe auch "WinCC Channel Diagnosis" geöffnet und wenn ich auf SERVER2(der neue Server) drucke bekomme ich viele informationen daruber aber davon Errors die im Server sind und zwar :

    Last Error - 0x80040154
    Last Error Name - REGDB_E_CLASSNOTREG
    Last Error Call - CoCreateInstanceEx

    hast eine Idee, wie ich diese errors beseitigen kann.

    Gruß
    Bashier WG

    übrigens in diesem Projekt geht es um Abwasser Klärung und das Projekt ist in "Gold Coast" in Queensland
    Zitieren Zitieren PCS7 Errors  

  6. #6
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    19
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Beschreib doch bitte nochmal, was du genau mit dem Server gemacht hast. Nur Hardware ausgetauscht (wenn ja was), oder den kompletten Server ausgetauscht. Passen denn die Versionen zusammen? Als was loggst du dich im Windows ein, wenn du die WinCC-Runtime startest (Administrator)?

    Wo kannst du denn die Process Alarms nicht sehen, auf der Grafik-Runtime auf dem Server, auf irgendeinem Client, oder generell nirgendwo?
    Hast du bei den Clients irgendwelche Vorzugsserver eingestellt? Oder schauen alle auf den Master?

    Bist du dir sicher das die Process Alarms angezeigt wurden, bevor die die Hardware geändert hast?

  7. #7
    bashier_w ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    Ich habe folgendes gemacht um das Problem zu loesen :
    1.Das gesamte Projeckt compiliert (nur Tags & Messages) und in beide Servern gedownloadet (entire Project).
    jetzt alle alarms weden protokoliert und Syncronisation funktioniert.

    Gruess
    Bashier W-G

Ähnliche Themen

  1. PCS7 Migration von V5.2.1 auf V6.x Problem
    Von joflow im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 12:58
  2. local process bus - .net
    Von StefanK im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 11:53
  3. Visu and alarms
    Von kaputt im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 16:02
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 08:29
  5. PCS7 + WinCC6.2 SP2 Problem Projekt öffnen
    Von stevedee78 im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 15:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •