Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Rezepturen bei OP170/B

  1. #1
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo miteinander

    Habe eine Anlage in der ich Materialdaten über ein Rezept zur Steuerung übertragen möchte.

    Materialdaten sind, Breite, Dicke, Werkstoff, usw.

    Vorgabe ist es, 1000 verschiedene Materialien zu speichern.

    Wieviele "Datensätze" kann ich in einem OP170/B speichern??

    mfg jetzi83
    Zitieren Zitieren Rezepturen bei OP170/B  

  2. #2
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    85
    Danke
    11
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hi,
    Die 1000 Rezepte muss Du in min 5 Gruppen aufteilen, da max 200 DS in einer Rezeptur reingehen.

    https://mall.automation.siemens.com/...g=de&display=R

    Anzahl der Rezepturen: 100
    Datensätze pro Rezeptur: 200
    Einträge pro Datensatz: 200
    Speicher intern: 32kB

    Gruss
    ANo
    Geändert von ANo (24.05.2006 um 19:31 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    89
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich weiß janicht wie sich das OP170 bei erneutem Transfer von geänderten Projektierungen verhält, aber beim OP7 waren nach dem Transfer auch
    alle Rezpturdaten futsch, Aus diesem Grund habe ich nicht die OP eigene Rezepturtechnik verwendet, sondern das ganze auf der SPS abgebildet,
    d.h. Datensatz an OP numerisch eingeben, danach indirkete Adressierung
    auf Adressbereiche in einem DB. Vorteil: auch bei OP defekt oder Übertragung von Projektierungen bleiben Materialdaten aktuell. Der DB in der SPS
    kann auch einfach gesichert werden um eine Kopie der Daten zu haben.
    Eine Begrenzung der Datensatzanzahl ergibt sich dann auch nur durch die
    max. Grösse des DB's. Vielleicht ein Ansatz.

    Die Bilder am OP einfach nur optisch so aufbauen, daß es aussieht wie
    die OP eigene Rezeptur -> kein Kunde hatte sich darüber beschwert...

    Cu, nairolf
    _________________________________________
    Solls funktionieren, oder darfs auch Siemens sein?

  4. #4
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    85
    Danke
    11
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hi Nairolf,
    man kann bei den Geräten der alten Baureihe mit "ProSave" von Siemens eine Art Image von den Rezepturen erstellen. Diese Image lasst sich auf ein Baugleiches Gerät wieder einspielen. Wichtig: Der Hardwarestand der Geräte muss gleich sein, sonst könnte es evt. nicht klappen.
    Bei den neuen Geräten, korregiert mich wenn ich falsch liege, gibt es in WinCC Flex die Möglichkeit ein Upload von der Parametrierung zu machen. Dieser lässt sich dann angeblich auch bearbeiten. (Habe ich selbst noch nicht probiert.)

    Der Speicherung in der SPS habe ich auch nichts entgegen zu setzen. Mann kann es auch viel benutzerfreundlicher machen als die Siemens Rezepturen.

    Gruss
    Alex

  5. #5
    Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    89
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo ANo,

    dsa mit ProSave war mir bekannt. Hatte in der Vergangenheit aber das Problem, daß die Instandhaltung eines Kunden zwar in der Lage war,
    eine ProTool Projektierung zu übertragen, aber das wars auch schon.
    Durch das "Verlagern" der Rezeptur auf die SPS konnten die beim Austausch eines Panels nix mehr falsch machen (auch die Firmware spielte keine Rolle) und ich hatte per Fernwartung Zugriff auf die Daten, d.h. konnte Online
    in den DB's nachsehen/ändern.

    Würde Rezepturen prinzipiell auf der SPS-Seite realisieren, habe m.W. nur Vorteile dadurch....

    Cu, nairolf
    _________________________________________
    Solls funktionieren, oder darfs auch Siemens sein?

Ähnliche Themen

  1. symbolliste am op170 füllen?
    Von soma im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 18:38
  2. Ansteuerung einer OP170
    Von impyer im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 21:18
  3. Uhr zeit am op170
    Von Merlin115 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 13:07
  4. CF-Speicherkarten für OP170/B
    Von Jetzi83 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 13:04
  5. OP170/B Bildanwahl via SPS
    Von Jetzi83 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 11:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •