Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Interne HMI Variablen in CPU Variablen schreiben ...

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    41
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus zusammen!

    ...irgendwie stehe ich im Moment auf dem Schlauch. (WinCC Flex V13 Advanced)
    Ich multiplexe mit Hilfe von interne Variablen verschiedene Werte auf eine Ein/Ausgabefelder. Es sind verschiedene Positionen in DINT Format.
    Jetzt hätte ich aber auch gerne den momentanen Wert, der gerade in der Internen Variablen steht auch in einem DB der CPU. Habe leider
    noch keine einfache Möglichkeit gefunden, diesen Wert in ein DB zu legen bzw. zu schreiben. Interne Var. (HMI) -> DBX.DBDX
    Habt ihr eine Idee?

    Danke!

    Gruß
    TomTom
    Zitieren Zitieren Interne HMI Variablen in CPU Variablen schreiben ...  

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo Tom,

    benutz die Funktion "Setze Variable" bei Wertänderung deiner Internen Variable.


    SPS_Forum_20160825_1.jpg

    Stefan

  3. #3
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.322
    Danke
    391
    Erhielt 806 Danke für 654 Beiträge

    Standard

    Oder einfach die interne Variable nachträglich noch mit einer SPS-Variablen verknüpfen.
    Dem HMI ist das egal, es arbeitet eh nur mit den internen.

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.526
    Danke
    807
    Erhielt 2.801 Danke für 2.262 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan592 Beitrag anzeigen
    benutz die Funktion "Setze Variable" bei Wertänderung deiner Internen Variable.
    Löst denn eine interne Variable bei Wertänderung immer das Ereignis "Wertänderung" aus?


    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Oder einfach die interne Variable nachträglich noch mit einer SPS-Variablen verknüpfen.
    Dann funktioniert das Multiplexen und weitere vom Wert der Multiplexvariable abhängige Funktionen nicht, wenn das HMI keine Online-Verbindung zur SPS hat (wg. "Wertübernahme in Steuerung nicht möglich") z.B. für Test/Simulation der HMI-Projektierung.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen

    Löst denn eine interne Variable bei Wertänderung immer das Ereignis "Wertänderung" aus?
    Das müsste man testen. Laut Hilfe soll es nicht gehen.

    Die Wertänderung einer Variablen wird von der Steuerung ausgelöst oder vom Benutzer, z. B. wenn
    er einen neuen Wert eingibt. Wenn eine Systemfunktion den Wert ändert, wird kein
    Ereignis ausgegeben.
    Alternativ müsste man sich die Multiplexe in einen Script selber erstellen. Dann kann man auch den aktuelle Wert ausgeben.

    Stefan

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.194
    Danke
    389
    Erhielt 2.294 Danke für 1.908 Beiträge

    Standard

    Ich muss jetzt mal ganz blöd fragen :
    Warum multiplext du denn nicht auf eine CPU-Variable an Stelle einer internen Variablen und verwendest die an Stelle der internen Variablen auch an den jeweiligen Ausgabefeldern. Das sollte so gehen.

    Gruß
    Larry

  7. #7
    Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    41
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus,

    leider ist es nicht möglich bei einer "Gemultiplexten" Variablen ein Ereignis zu erstellen.
    Mann kann ebenfalls nur mit einer Internen Variablen Multiplexen, mit einer aus der CPU gehts nicht...

    Gruß Tom

Ähnliche Themen

  1. Interne Variablen in einen DB schreiben
    Von Domi55 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 11:52
  2. Interne Variablen am FB darstellen.
    Von c.wehn im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 06:51
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 10:27
  4. WinCC 6.2: remanente interne Variablen
    Von Thorsten W. im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 11:09
  5. interne Variablen in Protool
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 19:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •