Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: PC-Station Verbindungsüberwachung

  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2016
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich habe hier eine WinCC Prof. PC Station die über Ethernet an eine 300er Steuerung angebunden ist.
    Wenn ich das Ethernet-Kabel herausziehe ergrauen lediglich meine Analogwerte (wovon ich nur 3 kleine Ausgabefenster habe) und
    alle anderen binären Farbwechsel bleiben erhalten! Somit kann der Bediener auf dem ersten Blick kaum erkennen ob die Verbindung OK ist.

    Übers Lebensbit brauch ich´s ja auch nicht versuchen, weil ja anscheinend die Bilder remanent sind und nur die analogen Werte in Echtzeit abgefragt werden.

    Hat da jemand eine Idee?

    Mit frdl. Gruß
    dontpanic
    Zitieren Zitieren PC-Station Verbindungsüberwachung  

  2. #2
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    31
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Bei WinCC Advanced gibt es ein Ereignis (Systemmeldung) bei abgebauter Verbindung. (Und eins wenn die Verbindung wieder da ist). an diese Ereignisse kann man Systemfunktionen hängen (Setzte Bit/Rücksetze Bit).
    Alternativ kannst Du Mit dem Lifebit der WinCC Station eine Variable hochzählen und mit dem CPU-Taktmerker wieder nullsetzen.
    Bei Abgebrochener Verbindung überschreitet die Variable dann einen Wert, mit dem man ein Hinweiszeichen/Text aktivieren kann).

  3. #3
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.064
    Danke
    396
    Erhielt 612 Danke für 461 Beiträge

    Standard

    Ich denke das hier dürfe gut passen...
    https://support.industry.siemens.com.../posts/135145/
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  4. #4
    dontpanic ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.01.2016
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank,

    ich erhöhe mit dem Aufgabenplaner nun zyklisch (1 Sekunde) eine IntegerByte Variable um 1 und setzte diese von der SPS zyklisch 0. Bei einem Wert >10 wird mein Meldetext "SPS Verbindung unterbrochen" sichtbar.
    Leider erhöht sich die Variable nicht. Ich habe eine HMI-Variable erstellt und diese auf eine DB-Variable verknüpft. Was mache ich falsch?

    MfG

  5. #5
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.064
    Danke
    396
    Erhielt 612 Danke für 461 Beiträge

    Standard

    Das wird wohl nicht hinhauen.
    Wenn die Verbindung zur CPU abbricht, dann kann die HMI diese Variable auch nicht inkrementieren, du wirst somit niemals einen Wert > 10 bekommen.
    Sehen wirst du auch nix, weil du die Variable (nehme ich an) in jedem SPS-Zyklus rücksetzt.
    Die HMI erhöht den Wert zu Beginn des SPS-Zyklus von 0 auf 1, die CPU setzt ihn im Zyklus wieder von 1 auf 0, die HMI liest die 0 am Ende des Zyklus und zeigt sie an.
    Den Einser wirst du nie sehen.

    Wenn du irgendeine Watchdog-Funktion bauen willst musst du erstmal probieren welchen Wert du beim Lesen der VAR bekommst wenn die Verbindung nicht besteht.

    Warum nicht was von den Beispielen die ich im Link gepostet hatte?
    Das erste Beispiel mit dem Auswerten des Ersatzwertes einer PLC-Variablen erscheint eigentlich easy.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  6. #6
    dontpanic ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.01.2016
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Ja, das erste Beispiel funktioniert in der Tat super. Wieder was gelernt für heute Ich danke vielmals!!
    Ich habe dann einen Text mit der Wertänderung des Ersatzwerts sichtbar gemacht. easy

    Mit frdl. Gruß
    dontpanic

  7. #7
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.401
    Danke
    469
    Erhielt 208 Danke für 184 Beiträge

    Standard

    Was ich auch hin und wieder einbaue: In einer Menueleiste die auf allen Bildern angezeigt wird eine grüne Fläche die mit dem Lifebit mitblinkt.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  8. #8
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    31
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Das Lifebit blinkt auch, wenn die SPS in Stop ist. Somit hat man dann tatsächlich nur eine Aussage über die Verbindung, nicht über SP RUN/STOP

  9. #9
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.541
    Danke
    309
    Erhielt 1.455 Danke für 1.229 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mecha2312 Beitrag anzeigen
    Das Lifebit blinkt auch, wenn die SPS in Stop ist. Somit hat man dann tatsächlich nur eine Aussage über die Verbindung, nicht über SP RUN/STOP
    Könnte man ja intelligent umgehen, indem man U Taktmerker / =Visu-Var verwendet ....
    Genau genommen halte ich den SPS-Stop für nicht sehr viel unwahrscheinlicher als einen Verbindungsabbruch.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #10
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    31
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das stimmt!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 16:19
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 22:56
  3. WinCC 7 ODBC Verbindungsüberwachung
    Von Krumnix im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 08:50
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 23:10
  5. Verbindungsüberwachung Libnodave...
    Von paddy_cmd im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 10:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •