Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: E/A Feld keine Eingabe möglich

  1. #1
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    209
    Danke
    88
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe ein basic KTP700. AUf der einen Seite ist ein E/A Feld bislang als Ausgabe definiert. Ich möchte aber den Wert dahinter aus programmgründen änderbar haben. Ich möchte aber das auf der Seite das Feld als Ausgabe definiert bleibt.
    Ich habe also eine neue Seite mit einem E/A Feld angelegt und greife auf diesen Wert zu. Wenn ich den nun aber ändern will, geht das Tastaturfenster nur ganz kurz auf und gleich wieder zu. Ich kann da also den Wert nicht ändern.
    Daraufhin habe ich versucht auf der "Ausgangsseite" das Feld als EIn- und Ausgabe zu definieren. Hier kann ich den Wert nun ändern. Warum?

    Hat jemand eine Idee warum das mit der extra Seite nicht hinhaut?

    Gruß
    Mathias
    TIA Portal basic up to date
    TIA Portal safety basic up to date
    S7-1200
    Zitieren Zitieren Gelöst: E/A Feld keine Eingabe möglich  

  2. "TIA-WinCC-Basic und die anderen Varianten Comfort und Advanced sind im Endeffekt das WinCC-Flex mit minimalen Änderungen und den meisten seiner Bugs ins TIA-Framework gepresst.

    Dementsprechend hat man beim Arbeiten (wie in WinCCFlex) öfters mal Geister-Probleme die mit einem "Alles Neu Generieren" behoben werden können.
    Ich hab hin und wieder Fälle, da zeigt das Panel dann Objekte in einem Bild die eigentlich in einem Anderen projektiert sind bzw. Objekte leuchten in Animationsfarben die gar nicht projektiert sind.
    Ist lustig wenn du eine Grau/Grün-Animation plötzlich Gelb am Panel leuchten siehst oder sonst was...

    Das hin und wieder ein EA-Feld spinnt ist im wesentlich nichts Neues seit Flex.
    Mit "Rechtsklick auf die HMI im Baummenü"/"Übersetzen"/"Software (Bausteine komplett übersetzen)" bekommst du die Geister wieder raus, auch die welche ich oben beschrieben hatte.

    Das Delta-Übersetzen ist in TIA genauso problematisch wie in Flex. Kann gut sein dass du was übersetzt, raufspielst und dann feststellst dass auf irgendeiner anderen Seite (an der du nix gemacht hast) was nimmer geht.
    Daher das wichtigste. Bevor du die Anlage verlässt einmal komplett übersetzen, raufspielen und noch mal kurz prüfen."


  3. #2
    Registriert seit
    01.08.2013
    Ort
    63571
    Beiträge
    233
    Danke
    12
    Erhielt 35 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Ich könnte mir denken, dass das erste E/A Feld wo der Wert nur als Ausgabe definiert ist, verhindert dass du den selben Wert woanders beschreiben kannst, auch wenn die Seite eigentlich nicht aktiv ist. Unter Umständen ist die Variable die du beschreiben willst durch das andere E/A Feld als "nicht beschreibbar" gekennzeichnet.
    Nur dass man etwas schon immer so gemacht hat heißt nicht dass es richtig ist, man kann eine Sache auch ein Leben lang falsch machen.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Zombie für den nützlichen Beitrag:

    Credofire (29.09.2016)

  5. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.558
    Danke
    825
    Erhielt 2.826 Danke für 2.275 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Credofire Beitrag anzeigen
    Wenn ich den nun aber ändern will, geht das Tastaturfenster nur ganz kurz auf und gleich wieder zu.
    Das sollte nicht so sein, das sieht mir aus wie ein Bug. Hast Du mal komplett neu generiert?
    Ist in beiden EA-Feldern die selbe HMI-Variable verwendet? Als Workaround könntest Du mit zwei verschiedenen HMI-Variablen arbeiten, welche aber auf die selbe PLC-Variable zeigen.
    Mit welcher WinCC-Version arbeitest Du?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Credofire (29.09.2016)

  7. #4
    Credofire ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    209
    Danke
    88
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich habe V13 SP1 basic. Was da an WinCC drin ist weis ich nicht. Ich denke es ist das flex. Es ist auf dem aktuellen Stand. Zumindest steht nix im updater drin.
    Nachdem ich dann alle Änderungen wieder über Bord geschmissen habe und noch mal neu angefangen habe, funktionierte es auch mit dem E/A Feld. Aber komisch ist es schon. Ich habe nichts anderes gemacht als vorher.
    TIA Portal basic up to date
    TIA Portal safety basic up to date
    S7-1200

  8. #5
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.071
    Danke
    399
    Erhielt 618 Danke für 465 Beiträge

    Standard

    TIA-WinCC-Basic und die anderen Varianten Comfort und Advanced sind im Endeffekt das WinCC-Flex mit minimalen Änderungen und den meisten seiner Bugs ins TIA-Framework gepresst.

    Dementsprechend hat man beim Arbeiten (wie in WinCCFlex) öfters mal Geister-Probleme die mit einem "Alles Neu Generieren" behoben werden können.
    Ich hab hin und wieder Fälle, da zeigt das Panel dann Objekte in einem Bild die eigentlich in einem Anderen projektiert sind bzw. Objekte leuchten in Animationsfarben die gar nicht projektiert sind.
    Ist lustig wenn du eine Grau/Grün-Animation plötzlich Gelb am Panel leuchten siehst oder sonst was...

    Das hin und wieder ein EA-Feld spinnt ist im wesentlich nichts Neues seit Flex.
    Mit "Rechtsklick auf die HMI im Baummenü"/"Übersetzen"/"Software (Bausteine komplett übersetzen)" bekommst du die Geister wieder raus, auch die welche ich oben beschrieben hatte.

    Das Delta-Übersetzen ist in TIA genauso problematisch wie in Flex. Kann gut sein dass du was übersetzt, raufspielst und dann feststellst dass auf irgendeiner anderen Seite (an der du nix gemacht hast) was nimmer geht.
    Daher das wichtigste. Bevor du die Anlage verlässt einmal komplett übersetzen, raufspielen und noch mal kurz prüfen.
    Geändert von RONIN (29.09.2016 um 09:02 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Credofire (29.09.2016)

  10. #6
    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Credofire,

    ich hatte das Problem auch nach einer Migration von einem Klassik-Projekt. Das Problem konnte bei mir einfach gelöst werden durch aktivieren der Bildschirmtastatur unter den §Runtime-Einstellungen" -> "Tastatur" -> "Bildschirmtastatur verwenden".
    Bildschirmtastatur.jpg

    DarthMaddin
    Zitieren Zitieren Runtime-Einstellungen prüfen  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2016, 07:10
  2. Eingabe von Ea Feld begrenzen
    Von The Dude im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 20:07
  3. EA-Feld Verdeckte Eingabe
    Von Bender25 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 07:23
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 19:47
  5. WinCCflex EA-Feld Eingabe begrenzen ???
    Von reminder im Forum HMI
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 21:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •