Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Dezimalzeichen Komma/Punkt

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.241
    Danke
    667
    Erhielt 575 Danke für 441 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi

    Was mich schon länger stört in WinCC flex. Wenn man ein Dezimaltrennzeichen in einem EA Feld haben will, muss man im Editor also da wo man das Format eingibt immer ein Komma eingeben.
    Dargestellt wird das Trennzeichen dann aber wieder als Punkt.

    Klar ist nicht so schlimm. Aber es stört den Arbeitsfluss wenn man das format mit dem Zahlenblock der Tastatur eingeben will und dann aus gewohnheit den punkt im Zahlenblock statt das Komma im Buchstabenblock tippt.

    Kann man das irgendwo einstellen?

    Zitieren Zitieren Gelöst: Dezimalzeichen Komma/Punkt  

  2. "
    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    einzig der Dezimalschieber, da wo man angibt wieviele Dezimalstellen dargestellt werden sollen, muss man ein Komma eingeben, egal welches Layout in Windows man gewählt hat.
    Der scheint von der Oberflächensprache des TIA-Portals unter Extras->Einstellungen abhängig zu sein. Wenn Du dort auf Englisch umstellst, hast Du den Punkt.

    Also bei Siemens beschweren, dass TIA da gefälligst die Systemeinstellungen übernehmen soll und nicht einfach den Deutschland-Standard."


  3. #2
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    417
    Danke
    43
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    weis ich jetzt nicht sicher. Idee : in den Windows Region (Deutschland, USA, etc. Währungen, Zahlen)
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Senator42 für den nützlichen Beitrag:

    vollmi (03.10.2016)

  5. #3
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.021
    Danke
    235
    Erhielt 859 Danke für 613 Beiträge

    Standard

    Hallo vollmi,

    wenn du die Tastatur auf Deutsch umschaltest (wie schon Senator schrieb) hast du dein Komma im Zahlenblock.
    Wie du allerdings den Dezimalpunkt in die Variable bringst, kann ich nicht nach vollziehen.
    Bei mir erscheint immer ein Komma.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    vollmi (03.10.2016)

  7. #4
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.964
    Danke
    378
    Erhielt 574 Danke für 428 Beiträge

    Standard

    Ob auf der HMI bzw. der HMI-Darstellung nun Kommas oder Punkte dargestellt werden hängt von der eingestellten Editiersprache ab (Sprachen & Ressourcen / Projektsprachen).
    Deutsch = Komma, Englisch = Punkt. Vollmi scheint ja ne englische HMI zu basteln.

    Ob im Editorbereich (also TIA selbst) Kommas oder Punkte angezeigt werden hängt dann von den Einstellungen in "Region und Sprache" von Windows ab.
    Das Verhalten von TIA ist also ausnahmsweise sogar mal logisch.

    @Vollmi: Warum liefert deine Tastatur im Zehnerblock einen Punkt. Ist dein Tastaturlayout auf Englisch?
    Entweder das Dezimaltrennzeichen in Windows umstellen oder ein Komma in den Zehnerblock bringen.
    Geändert von RONIN (03.10.2016 um 19:12 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    vollmi (03.10.2016)

  9. #5
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.190
    Danke
    377
    Erhielt 773 Danke für 624 Beiträge

    Standard

    Sowas ist da oft hilfreich:

    PatchKeyboard - zusätzliche deutsche Tastaturlayouts mit Punkt auf der Nummerntastatur (nehm' ich vor allem für CAD)
    PktKomma - Punkt/Komma-Umschaltung per CapsLock

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    vollmi (03.10.2016)

  11. #6
    Avatar von vollmi
    vollmi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.241
    Danke
    667
    Erhielt 575 Danke für 441 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    @Vollmi: Warum liefert deine Tastatur im Zehnerblock einen Punkt. Ist dein Tastaturlayout auf Englisch?
    Entweder das Dezimaltrennzeichen in Windows umstellen oder ein Komma in den Zehnerblock bringen.
    Mein Tastaturlayout ist in Schweiz - Deutsch. Unser Dezimaltrennzeichen ist und war immer der Punkt.
    Das Layout im Panel ist Englisch oder Schweiz-Deutsch wie im PG. Bei beiden Arten ist das Trennzeichen interessanterweise in der Anzeige richtig (Punkt) bei der Angabe der Stelle aber wiederum falsch (Koma).

    mfG René

  12. #7
    Avatar von vollmi
    vollmi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.241
    Danke
    667
    Erhielt 575 Danke für 441 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    wenn du die Tastatur auf Deutsch umschaltest (wie schon Senator schrieb) hast du dein Komma im Zahlenblock.
    Wie du allerdings den Dezimalpunkt in die Variable bringst, kann ich nicht nach vollziehen.
    Bei mir erscheint immer ein Komma.
    Mein Tastaturlayout ist Schweiz-Deutsch also Punkt im Zahlenblock. Dies wir von TIA/Wincc korrekt erkannt und auch in der Dezimalausgabe korrekt dargestellt (Punkt) einzig der Dezimalschieber, da wo man angibt wieviele Dezimalstellen dargestellt werden sollen, muss man ein Komma eingeben, egal welches Layout in Windows man gewählt hat.

  13. #8
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.964
    Danke
    378
    Erhielt 574 Danke für 428 Beiträge

    Standard

    Ja... mit den Schweizern hab ich natürlich nicht gerechnet....
    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    der Dezimalschieber, da wo man angibt wieviele Dezimalstellen dargestellt werden sollen, muss man ein Komma eingeben, egal welches Layout in Windows man gewählt hat.
    Schau mal was in deinem "Deutsch-Schweiz"-Layout in Windows eingestellt ist?

    Wenn ich hier...
    Win7_RegionSprache_Dezimaltrennzeichen.jpg
    bei mir einen Punkt statt dem Komma eintrage und dann TIA neustarte (wichtig, weil sonst nicht übernommen) dann habe ich einen Punkt in der Einstellungsleiste.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  14. #9
    Avatar von vollmi
    vollmi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.241
    Danke
    667
    Erhielt 575 Danke für 441 Beiträge

    Standard

    Bei mir ist da ein Punkt. Der wird ja bei ea auch richtig dargestellt. Nur die Eingeben muss ich ein Koma. Es kommt ein Punkt wenn ich im Zahlenblock Punkt drücke. Tia und winccflex akzeptieren den nur nicht bei der dezimalstellenangabe in den Eigenschaften.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  15. #10
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.190
    Danke
    377
    Erhielt 773 Danke für 624 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    einzig der Dezimalschieber, da wo man angibt wieviele Dezimalstellen dargestellt werden sollen, muss man ein Komma eingeben, egal welches Layout in Windows man gewählt hat.
    Der scheint von der Oberflächensprache des TIA-Portals unter Extras->Einstellungen abhängig zu sein. Wenn Du dort auf Englisch umstellst, hast Du den Punkt.

    Also bei Siemens beschweren, dass TIA da gefälligst die Systemeinstellungen übernehmen soll und nicht einfach den Deutschland-Standard.
    Geändert von hucki (03.10.2016 um 21:39 Uhr)

  16. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (03.10.2016),vollmi (04.10.2016)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 16:57
  2. Kinco HMI jetzt mit MPI Punkt-zu-Punkt Direktverbindung zu Siemens SPS
    Von spstiger im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2014, 09:33
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 08:48
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 18:18
  5. Excel: Komma statt Punkt
    Von ch1576 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 11:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •