Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 5 of 5

Thread: Hilfe bei Auswahl der Visualisierung

  1. #1
    Join Date
    29.03.2012
    Posts
    11
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!

    Ich hab den Auftrag bekommen eine Anlage mit einem Linearmotor neu zu programmieren. Es soll mit TwinCat 3 gemacht werden.
    Das Problem das ich dabei habe:
    Geschwindigkeit, Beschleunigung und Verzögerung muß in der Visualisierung mit Punkten als Fahrprofil definiert werden.
    Man braucht mind. 3 Punkte für ein Fahrprofil und kann sie beliebig verschieben.

    Aus dem Fahrprofil wird eine .csv Datei erstellt, die vom Regler eingelesen wird der das Profil dann nachfährt.

    In welcher Programmiersprache kann ich sowas am einfachsten realisieren? Mit einer simplen HMI ist das nicht wohl zu machen...


    Danke im Vorraus,
    hkic

    Diagramm.jpg
    Reply With Quote Reply With Quote Hilfe bei Auswahl der Visualisierung  

  2. #2
    Join Date
    01.08.2013
    Location
    63571
    Posts
    626
    Danke
    54
    Erhielt 83 Danke für 78 Beiträge

    Default

    Eine CSV Datei kannst du auch relativ einfach mit einer PC Visu wie WinCC flex erzeugen. Aber wenn du solche Graphen haben willst, wo du die Werte als Drag and Drop eingeben kannst, könnte das ein bisschen komplizierter werden.
    Wenn das aber nicht sein muss, reicht auch WinnCC flexible. Dort die drei Werte als Variablen eingeben, dann daraus eine CSV Datei zu erzeugen.
    Last edited by Zombie; 14.11.2016 at 21:14.
    Nur dass man etwas schon immer so gemacht hat heißt nicht dass es richtig ist, man kann eine Sache auch ein Leben lang falsch machen.

  3. #3
    Join Date
    22.03.2007
    Location
    Detmold (im Lipperland)
    Posts
    12,402
    Danke
    422
    Erhielt 2,536 Danke für 2,108 Beiträge

    Default

    @Zombie:
    Der TE sprach von TwinCat3 (das ist BECKHOFF). Da würde WinCCFlexibel nicht so schrecklich viel helfen ...

    @TE:
    Was ist denn mit der Visual Studio-Programmierumgebung von TC3 ? Da drin kannst du doch scripten wie ein Weltmeister. Deinen Wunsch müßte dann doch die TC3-interne Visu auch noch befriedigen können ...

    Gruß
    Larry

  4. #4
    Join Date
    01.08.2013
    Location
    63571
    Posts
    626
    Danke
    54
    Erhielt 83 Danke für 78 Beiträge

    Default

    Tatsache, das hab ich überlesen. Wenn die interne Visu nichts kostet wäre das noch besser.

    Aber trotzdem müsste doch Flexible mit SPSen anderer Hersteller kommunizieren können?

    Allen Bradley geht meines Wissens, also sollte auch Beckhoff gehen. Sehe ich das verkehrt?
    Nur dass man etwas schon immer so gemacht hat heißt nicht dass es richtig ist, man kann eine Sache auch ein Leben lang falsch machen.

  5. #5
    hkic is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    29.03.2012
    Posts
    11
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Larry Laffer
    Ich hab mit TC3 noch nicht so viel gemacht und ich werd mir anschauen obs möglich ist sowas als C++ Applikation in die TC3-interne Visu einzufügen.

    LG hkic

Similar Threads

  1. TIA Hilfe bei richtiger Auswahl der PC Runtime
    By sochn0 in forum HMI
    Replies: 6
    Last Post: 12.03.2019, 14:39
  2. TIA Ich brauche hilfe bei der Auswahl der Schnittstelle.
    By Tim Zielbauer in forum Simatic
    Replies: 2
    Last Post: 24.03.2017, 13:36
  3. Hilfe bei der SPS Auswahl der Firma Beckhoff
    By MiciMaus23 in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 14
    Last Post: 13.02.2017, 11:07
  4. TIA Hilfe bei der Auswahl eines Testsystems für TIA
    By uweschwarz in forum Simatic
    Replies: 4
    Last Post: 06.05.2015, 16:13
  5. Replies: 12
    Last Post: 28.03.2007, 08:19

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •