Hallo Zusammen.

Gleich vorweg: Ich bin (noch) kein Profi. Ich habe bisher Roboter programmiert und arbeite mich nun mit Beispielprojekten in der TIA-Welt durch.
Bisher hat das auch ganz gut geklappt. Nun aber finde ich keine Anleitung oder dergleichen ... :/

Folgende Problematik:

Unser Kunde wünscht sich eine Benutzeranmeldung mittels einer RFID-Karte. Sprich, wenn er die Karte an das Lesegerät hält, dann soll automatisch
der jeweilige Benutzer in WinCC angemeldet werden.
Jetzt ist der RFID-Kartenleser allerdings nicht per Profinet eingebunden, sondern ein normaler USB-Kartenleser (angeschlossen per USB am IPC227D), der eine Tastatureingabe emuliert aber auch einen COM-Port emulieren kann. Ich scheitere bereits daran, diesen Kartenleser in das SPS-Projekt einzubinden, so dass ich dort dann die gelesenen Daten z.B. in einen DB schreiben könnte.

Weiß da jemand eine Möglichkeit, wie ich den einbinden kann?
Von mir aus auch per VBSkript aus WinCC heraus (Zugriff auf eine Datei z.B.)

Das wird verwendet:

IPC277D mit Software PLC (RTX V4.6.1) und WinCC Runtime Advanced V13.0 SP1 UPD9
RFID-Lesegerät ElaTec TWN3 Legic USB
TIA-Portal: alles V13.0 SP1 UPD9

Gruß Stephan