Kann ich wie im S7 - Manager in WinCC flexible die Variablen sortieren?

Es sollen sämtliche projektierte, aber nicht verwendete Variablen angezeigt und gelöscht werden.

Aus Testgründen habe ich ca. 200 zusätzliche Variablen aus diversen Datenbausteinen anzeigen lassen, die sollen jetzt wieder weg.

Muss ich jetzt Variable für Variable suchen und löschen oder geht das irgendwie halbwegs automatisch?