Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Ausfall eines Teilnehmers in WinCC flexible erkennen

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kann man in WinCC flexible den Ausfall eines Teilnehmers erkennen und dadurch gewisse Aktionen auslösen?

    Das Panel bleibt z.B. hängen wenn Rezepte an einen ausgefallenen Teilnehmer übertragen werden sollen, d.h. die Aktion soll nur gestartet werden, wenn der Teilnehmer tatsächlich erreichbar ist.
    Zitieren Zitieren Ausfall eines Teilnehmers in WinCC flexible erkennen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    erklär das mal ein bisschen genauer.

    1 panel an mehreren steuerungen?
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Es sind 2 Steuerungen an einem Panel, beide werden mit Rezepturdaten aus einem Rezept versorgt.

    Diese Steuerungen sind über MPI mit dem Panel verbunden und haben verschiedene Aufgaben.

    Sobald ein Teilnehmer ausfällt (z.B. Kabelbruch), hängt sich das Panel auf, da es keine Daten an eine der Steuerungen gesendet werden können.

    Daher will ich den Ausfall eines Teilnehmers erkennen und in diesem Fall die Übertragung von Rezepturdaten für alle Teilnehmer unterbinden, da eine Trennung (sende Rezepturdaten nur an erreichbare Teilnehmer) wahrscheinlich nicht möglich ist.

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    eine direkte abfrage ist mir nicht bekannt.

    aber evtl so.
    script:
    bit1 setzen. steuerung antwortet mit bit2.
    d.h. steuerung ist da.
    rezept senden.
    bit1 und bit2 rücksetzen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #5
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Das kommt in die Missung Features, da ich bei den Systemmeldungen hergestellt oder abgebrochene Verbindungen zwar angezeigt bekomme, aber keine Aktionen durchführen kann, weil ich die Statuscodes nicht weiterverarbeiten kann.

  6. #6
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    meines wissens gibt es ein Beereichszeiger Koordinierung, der hat schon ein fertiges Blinkbit.
    Wir benutzen die Koordinierung für Auswertungen in der Steuerung ob das Panel geht (am Netz hängt). Ist Panel nicht an der SPS sind die Befehle von und nach SPS gesperrt.

    Panel SPS

    dto, die lahme auswertung der Fehlebits.
    Beim Rezeptübertrag werden doch auch Bits getauscht zwischen SPS und Panel, oder nicht ? Da muss die SPS bei ein Bit reseten wenn das Rezept in der Steuerung ankam. Ansonsten lässt das Panel keinen neuen rezeptversand zu.

    Such mal in WinCC Hilfe unter :
    - Übertragung mit Synchronisation (SIMATIC S7)
    - Ablauf der Übertragung bei Steuerungsauftrag SIMATIC S7

    Grüsse Micha
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Waelder (02.08.2006 um 11:43 Uhr)
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Koordinierung  

  7. #7
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Die Synchronisation kann ich in diesem Zusammenhang nicht nützen, da ich 2 Steuerungen habe.

    Es ist nur möglich Daten mit einer SPS zu synchronisieren, deshalb kann diese Mehtode nicht verwendet werden.

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waelder
    Beim Rezeptübertrag werden doch auch Bits getauscht zwischen SPS und Panel, oder nicht ? Da muss die SPS bei ein Bit reseten wenn das Rezept in der Steuerung ankam. Ansonsten lässt das Panel keinen neuen rezeptversand zu.
    ich will jetzt nicht lügen. aber ein kollege hat mir erzählt, das dies bei flex wohl nicht mehr der fall ist.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. #9
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wie wär's damit:

    Beide Steuerungen fragen das Lebensbit des Panels und die aufgerufene Bildnummer ab. Wenn eine Steuerung "merkt", dass die Verbindung vom Pannel gestört ist, Fehlermeldung an die andere Steuerung. Diese vergleicht die aufgerufenen Bildnummern vom Panel, falls versucht wird Rezepte zu übertragen, sendet diese Steuerung über die intakte Verbindung z.B. den Auftrag das Grundbild aufzurufen.
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren Lebensbit  

  10. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich denke du musst das prob von der panel-seite anfassen.
    denn dieses macht mucken, wenn die steuerung nicht da ist.
    also muss auch das panel den fehler abfangen, um sich nicht aufzuhängen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Gerät zum Datenloggen eines DP-Bus Teilnehmers
    Von Shettyman im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 23:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 10:45
  3. Ausfall eines IO-Devices
    Von Serdar G im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 12:37
  4. CP342-5 Ausfall erkennen und Neustart
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 10:37
  5. Ordnungssystem eines Teilnehmers über Funk?!
    Von Krumnix im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 15:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •