Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Simple Visualisierung mit LibnoDave

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe mal begonnen mit VB6 und libnodave eine simple visulisierung zu erstellen.

    Wenn interesse besteht mach ich viel weiter, könnts ja mal testen.

    zum testen der runtime bitte projekt als test.jsv auf platte c direkt abspeichern. Geht bis jetzt nur die erste steuerung, alle weiteren werden ignoriert. Ansonsten, s gibt noch nicht viel aber ich warte erstmal auf resonanz
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Jochen Kühner (07.08.2006 um 15:40 Uhr)
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Simple Visualisierung mit LibnoDave  

  2. #2
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Habe das ganze mal kurz angesehen.
    Was ist Dein Ziel?
    Ein kostenloser Protool RT Ersatz für kleine Anwendungen?
    Oder möchtest Du das ganze hinterher vermarkten?

    Vom Grundsatz her geniale Sache, eventuell könntest Du Die Geschichte ja Öffentlich machen und hier Unterstützung erhalten.

    Womit ich auch gleich meine Hilfe anbieten würde
    Geändert von edison (07.08.2006 um 21:08 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Von der Idee her GUT;
    Nur weiter so;

    Das mit dem Ziel dieses Projekts interresiert mich auch.
    MR.

  4. #4
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Wir können gerne zusammen weiter arbeiten.

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Eigendlich ist es als simpler protool ersatz gedacht, aber die funktionalität kann ja noch wachsen. werde die source im lauf der woch veröffentlichen muss sie nur noch n bischen überarbeiten.

    Ziel ist eigendlich das ganze irgendwann nochmals neu in C mit qt aufzuziehen und eine platformunabhänige visualisierung zu bekommen.


    Aber ich starte nun mal mit einer vb6 version, die dann wächst und dann kann die planung eines neuen programms ganz anderest angegangen werden.

    Vorläufige Zielsetzung:
    - Mehr Objekte, mehr eigenschaften usw...
    - mehrere steuerungen
    - inteligenter variablen download von der steuerung (kombinieren von datenwörten in einem db zu einem aufruf usw...)
    - indirekte adressierung
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Jochen Kühner...  

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Mal eine blöde Frage: Was ist der Unterschied in der Zielsetzung zwischen #SCADA und diesem Projekt?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #7
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Frage

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Mal eine blöde Frage: Was ist der Unterschied in der Zielsetzung zwischen #SCADA und diesem Projekt?
    Und von mir noch einen drauf:
    Warum fängt jeder an, sein eigenes Freeware bzw. Open Source Visu-System zu entwerfen, statt zusammen mit anderen an einem Gemeinschaftsprojekt zu arbeiten ?

    Ich habe mit einem Kollegen zusammen für unsere Firma eine eigene, webbasierte Visu (Closed Source, nur für Eigenbedarf) mit allem drum und dran (Laufzeit-Umgebung und -Dienste, Projektierungssoftware, spezieller HTML-Editor zum Bilder erstellen, usw.) entwickelt, da kommt ohne weiteres eine erhebliche Entwicklungszeit (mehrere Mannjahre) zusammen, wenn es was ordentliches werden soll.

    Für einen allein "so nebenbei" ist das meines Erachtens einfach eine zu umfangreiche Aufgabe. Aber wenn mehrere Entwickler zusammenarbeiten, dann hat so ein Projekt vielleicht auch mal eine Chance, bis zu einem für professionellen Einsatz verwendbaren Zustand fertigentwickelt zu werden.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  8. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    So Antworten:

    Kenne #scada nicht...

    Webassiertes: Will halt auch kein webbasiertes, dies soll nur ein übungsprojekt sein, wenn ich was passendens finde wo ich mithelfen kann werde ich das tun. Ansonsten werde ich hier noch ein bischen weitermachen, und mich danach an einem qt bassierten zu versuchen... es dient mir hauptsächlich als lernerfahrung, da ich denke das vb nicht die optimale sprache für ein solches system ist (es ermuntert einen halt unsauber zu programmieren, da man alles geschwind zusammenschludern kann) und die geschwindigkeit von vb ist ja auch nicht berauschend (wobei ich glaube, selbst wenn man soviel funktionalität wie in flexible vorhanden ist in ein projekt schafft man sich trotzdem anstrengen muss es soooo langsam zu bekommen...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren So...  

  9. #9
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    wenn ich was passendens finde wo ich mithelfen kann werde ich das tun.
    Seeba sucht meines Wissens für #SCADA schon länger nach Unterstützung, da ist bestimmt auch VB.net eine Option.

    Webbasiert war eine Anforderung an unsere Visu, ist zwar eine feine Sache und IMHO erstrebenswert, aber eben auch erheblich aufwendiger.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  10. #10
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    war grad auf der #scada hompage.

    wie ich sehe soll das ein framwork für eine programiiersprache werden, mein zeil ist aber eine designeroberfläche a la protool nich eine schnitstelle zu einer programmiersprache.

    habe auch nichts gegen webbasierte applikationen nur soll meine das nunmal nicht werden!

    greetz
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren #scada  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 14:19
  2. Visualisierung mit Libnodave?
    Von Backdoor im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 18:42
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 11:06
  4. Simple Fragen
    Von Anno74 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 20:22
  5. Simple Schaltung in S5
    Von PatrickR im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 14:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •