Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 86

Thema: OP17 an PC und S5 100U Anschließen

  1. #11
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    149
    Danke
    1
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Andreas

    Das OP17 gibt es in drei Varianten. OP17/PP, OP17/DP und OP17/DP-12.
    Welches genau hast du Am besten die genaue Type/Bestellnummer hier posten.

    Über welche Schittstelle wilst du das OP mit der S5 verbinden

    Was zeigt dein OP an
    Im Transferbetrieb zeigt das OP "Ready for Transfer" an.
    Wenn nicht : Beim Einschalten der Stromversorgung des OP gleichzeitig die Tasten "ESC", "Pfeil nach rechts" und "Pfeil nach unten" drücken.
    Danach schaltet das OP in den Transfermodus.

    Martin

  2. #12
    Andy258 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Also ich habe das OP17-PP
    617-1JC00-0AX1

    Im Transfermodus bin ich schon, weil es ja noch Leer ist schaltet es sich von selbst dort hin.
    Wie gesagt von PC (COM1) zum OP (IF 2) und vom OP (IF 1A) zur SPS. Außer an der COM1 Schnittstelle sind überall 15-pollige Stecker dran.

    Gruß
    Andreas

  3. #13
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Welche Baudrate hat Deine COM1-Schnittstelle im Geräte-Manager in der Systemsteuerung von Deinem Computer?

    Welche Baudrate hat Deine COM1-Schnittstelle in ProTool unter dem Menüpunkt "Datei/Transfer/Einstellungen..."?

    Geht das OP nach dem Einschalten der Versorgungsspannung automatisch in den Transferbetrieb?

    Gruß Kai

  4. #14
    Andy258 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Also es ist sowohl in der Systemsteuerung als auch unter ProTool 9600 eingestellt. Ja das OP geht von selber in den Transfermodus.

  5. #15
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Nimm mal das Kabel vom OP (IFA1) zur SPS weg. Kannst Du dann ein Projekt übertragen?

    Gruß Kai

  6. #16
    Andy258 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Nein, das geht auch nicht, wie gesagt ich hab das OP gerade neben mir liegen und da geht auch nix.

  7. #17
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    hast du bei einschalten eine auswahl ob rs232 / tty ?

    beim op7 ist es so, das es bei keiner auswahl in den tty modus geht.
    dann musst du den wandler dazwischen hängen.

    das kabel welches du dann nehmen musst ist das gleiche welches du für den zugriff step5->pg nutzt.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  8. #18
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    149
    Danke
    1
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hast du unter ProTool auch die Übertragungsart richtig eingestellt
    Oder steht die Übertragungsart noch auf MPI und nicht auf RS232

    Martin

  9. #19
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    149
    Danke
    1
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    hast du bei einschalten eine auswahl ob rs232 / tty ?

    beim op7 ist es so, das es bei keiner auswahl in den tty modus geht.
    dann musst du den wandler dazwischen hängen.

    das kabel welches du dann nehmen musst ist das gleiche welches du für den zugriff step5->pg nutzt.
    Hallo Volker

    Beim OP7 kann man das Programm nur über die Serielle RS232-Schnitstelle übertragen.

    Martin

  10. #20
    Andy258 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Unter Transfer/Einstellungen steht Seriell COM1 und mehr gibt es doch nicht zum Einstellen oder???

    Ich habe auch schon den Konverter dazwischen gehapt dann is es auch ned gegangen. Und einstellen kann ich da nichts bzw. ich wüsste nicht wie.

Ähnliche Themen

  1. S0 an SPS anschließen
    Von roberthaidi im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 07:34
  2. OP177B an S5 anschließen
    Von rkoe1 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 12:22
  3. Vss+ Vss- Gnd anschließen
    Von Anaconda55 im Forum Elektronik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 12:39
  4. Lichtschranke an SPS anschließen
    Von caiptoncirk im Forum Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 09:05
  5. TP anschließen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 06:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •