Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 3 of 3

Thread: OPC: Variablenabholung dauert sehr lange

  1. #1
    Join Date
    22.08.2013
    Posts
    58
    Danke
    36
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle zusammen,


    ich habe das WinCC Professional V14 im TIA Portal bei uns im Einsatz. Wir möchten jetzt Daten aus unserer BMA über einen OPC-Server abholen und auf mehreren Bildern darstellen. Das folgende Problem ist jetzt aufgetreten: Die Ladezeit der Variablen ist ewig lang. Wenn wir eine Seite öffnen dauert es ca. 3 Minuten (ca. 20 Melder, je Melder 12 BOOL & INT-Variablen) bis alle Daten vollständig abgeholt und angezeigt werden. Bei Seiten auf denen ausschließlich SPS-Variablen angezeigt werden dauert es nur ca. 2 Sekunden.

    Kann mir jemand erklären woran das liegen könnte?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruß Ralf
    Konsequent sein heißt, auch Holzwege zu Ende zu gehen
    Reply With Quote Reply With Quote OPC: Variablenabholung dauert sehr lange  

  2. #2
    Join Date
    06.10.2004
    Location
    Kopenhagen.
    Posts
    5,270
    Danke
    427
    Erhielt 947 Danke für 752 Beiträge

    Default

    Genau welchen OPC Server ?
    OPC DA auf der PC ?
    Oder OPC UA auf der PC ?
    Oder OPC UA auf der CPU ?
    Genau welchen CPU ?
    Genau welchen OPC Client software ?

    Was meinst du mit ausschliesslich SPS-Variabeln ? Was ist den Unterschied zu die "Melder" ?

    Du kannst mit ein OPC Test Client (wie Siemens OPC Scout) testen ob das Problem liegt bei der OPC Server oder bei der OPC Client.
    Wenn die Daten mit den OPC Test Client schneller ankommt --> Problem bei der OPC Client.
    Wenn die Daten mit den OPC Test Client genau so langsahm ankommt --> Problem bei der OPC Server.
    Jesper M. Pedersen

  3. #3
    Join Date
    22.08.2013
    Posts
    58
    Danke
    36
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo JesperMP,

    es handelt sich um OPC DA. Wenn ich die Daten mit einer OPC-Client Software auslese, sind sie sofort da. Im TIA WinCC braucht es nur solange. Eine SPS nutze ich an dieser Stelle nicht. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass Datenpunkte aus einer SPS schneller eingelesen werden.

    Was meine ich mit SPS-Variablen?
    Dies sind Datenpunkte die ich aus einer SPS auslese. Diese werden sofort angezeigt.

    Was meine ich mit Melder?
    An dieser Stelle meine ich mit Melder einen Rauchmelder, der an die Brandmeldeanlage angeschlossen ist. An die Brandmeldeanlage ich ein PC angeschlossen auf dem die OPC-Server-Software läuft. Für jeder der ca. 140 Rauchmelder bekomme ich Datenpunkte geliefert bzw. kann ich zurückschicken wie z. B. einschalten, ausschalten, Störung, rücksetzen, usw..

    Die Frage, auf die ich mir eine Antwort erhoffe ist: Warum braucht das TIA WinCC so lange um die Datenpunkte aus einem OPC-Server anzuzeigen?

    Gruß Ralf
    Konsequent sein heißt, auch Holzwege zu Ende zu gehen

Similar Threads

  1. Replies: 16
    Last Post: 21.12.2018, 08:56
  2. WinCC Öffnen eines WinCC-Projekt dauert sehr lange
    By ArminB in forum HMI
    Replies: 0
    Last Post: 02.02.2017, 13:16
  3. Replies: 3
    Last Post: 13.12.2016, 19:07
  4. Replies: 0
    Last Post: 07.05.2014, 08:22
  5. Generierung dauert extrem lange
    By Bensen83 in forum HMI
    Replies: 4
    Last Post: 25.03.2011, 09:55

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •