Die Bedeutung der Bytes der Einträge der SZL ist zum Teil in den Handbüchern von Siemens erklärt, zum Teil auch nicht. Die SPS liefert keine Texte. Diese bringt z.B. bei der Baugruppendiagnose Step7 mit, wodurch der Text dann auch gleich in der bei Step7 gewählten Sprache ausgegeben wird.