Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: LibNoDave und S7GRAPH

  1. #1
    Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi

    Ich habe eine Schrittkette die mit S7 Graph programmiert ist. Ist es möglich mit LibNoDave abzufragen in welchem Schritt sich die Steuerung befindet?
    Mein Ziel ist ein kleines Programm im VB.net welches mir auf einen "normalen" WXP-Rechner anzeigt in welchem Schritt die Steuerung ist,ob der Schritt gestört ist, etc..
    Bis jetzt habe ich herausgefunden das wenn man das ganze auf den herkömmlichen Wege macht die SFC52 eine Meldung in den Sendepuffer der SPS schreibt und diese dann an alle Teilnehmer (OP) sendet, welches dann den Fehlertext (der in der System Textbibliothek steht) ausgibt . Könnte man diese Meldung abfangen oder wenigstens die Fehlernummer auslesen?
    Leider kenne ich mich mit GRAPH überhaupt nicht aus aber mit vb und libnodave kann ich einigermaßen umgehen.
    Zitieren Zitieren LibNoDave und S7GRAPH  

  2. #2
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    jede Schrittkette hat einen FB und einen Instanz DB. Das Wort 6
    in diesem DB -> "DBxx.S_NO" liefert jederzeit die Nummer des aktiven
    Schrittes. Brauchst nur abfragen, easy.

    Gruss: Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Graph  

  3. #3
    GvOdin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Idee


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Schon klar aber da muss ich alle Instanz DB einzeln öffnen und das Wort 6 auslesen. Das ist mir zu viel. Ich habe es jetzt anders gelöst. Und zwar lese ich mit LibNoDave die SZL A0 (Diagnosepuffer) aus. In diesem steht immer wenn eine Schrittkette nen Fehler verursacht eine Meldung. Diese Meldung enthält den Schritt der den Fehler verursacht hat, den FB in den der Schritt steht und auch den dazugehörigen DB. Das ist einfacher, oder?

    Aber dennoch vielen, vielen Dank für die Hilfe.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu GvOdin für den nützlichen Beitrag:


Ähnliche Themen

  1. S7Graph
    Von The Blue im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 06:48
  2. S7Graph und SEVERZ
    Von bluebird277 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 15:04
  3. Zählerbaustein in S7Graph
    Von biaei im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 06:56
  4. Supervision in s7Graph
    Von Andy Latte im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 13:54
  5. Zähler in S7Graph
    Von L4M4 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 08:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •