Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Pascal lernen

  1. #11
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Wie gut/schlecht sind denn eigentlich die 32-Bit-Delphi versionen von CodeGear, lohnt sich von D7 darauf zu updaten?
    Die IDE im BDS2006 ist IMHO deutlich besser geworden, und Turbo Delphi nutzt AFAIK die gleiche IDE. Mit der kostenlosen Explorer-Version kannst Du ja mal reinschnuppern, die ist aber leider nicht erweiterbar, und darum nur für den Hobby-Bedarf brauchbar. Bei Gefallen kannst Du dann ja auf die kostenpflichtige Professional-Version umsteigen.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  2. #12
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von afk Beitrag anzeigen
    ...
    Hobby-Bedarf brauchbar.
    ...
    Was haltet ihr von Lazarus?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #13
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von Lazarus?
    Habe ich auch installiert (wegen der Lazarus-Kompatibilität meiner Delphi-Komponente für libnodave), die Ansätze finde ich recht gut, steckt aber nach wie vor noch arg in den Kinderschuhen.

    Das z.B. die IDE komplett neu kompiliert und neu gestartet werden muß, um eine Komponente zu installieren, ist bescheiden, vor allem dann, wenn man eine neue Komponente entwickelt. Bei einem Fehler in der Komponente läßt sich die IDE dann nicht mehr starten, und wenn man vorher keine Sicherungskopie der IDE gemacht hat, dann hat man knapp verloren ...

    Ist aber AFAIK zur Zeit die einzige Möglichkeit, die geniale Philosophie von Delphi bei der Softwareentwicklung auch unter Linux einzusetzen.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  4. #14
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Unglücklich

    Hallo,

    Zitat Zitat von afk
    Beispiele in der Hilfe (egal weche IDE bzw. welcher Hersteller) sind eh immer so minimalistisch, daß kein Mensch damit was anfangen kann.
    Mich ärgert aber, dass Borland die Beispiele nach Delphi 7 aus der Hilfe entfernt hat. Dadurch ist die Hilfe eben noch schlechter geworden...

    Zitat Zitat von afk
    Ich vermisse die Beispiele nicht.
    Die Beispiele waren schon 'hilf'reich, besonders für Anfänger.

    Zitat Zitat von afk
    Falsch, bei Delphi 6 Enterprise (in der guten alten Zeit ... ) war ein kompletter Handbuchsatz dabei, bei Turbo Pascal in den Professional-Versionen soweit ich mich erinnere auch.
    Das war doch irgendwann im vorigen Jahrtausend

    Fakt ist, bei Delphi Prof sind keine Handbücher dabei.

    Zitat Zitat von Ralle
    Die mitgelieferte Doku ist eigentlich super, die Hilfedateien von Delphi ebenso
    Ich will auch Delphi nicht madig machen, nur die Aussage von Ralle über die tolle Hilfe in Delphi kann ich so nicht teilen.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Hilfe ...  

  5. #15
    tycomatze ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    gut ist mir schon klar, dass das nicht gerade einfach wird. aber ich check so sachen eigentlich immer recht schnell, vorrausgesetzt ich kann mich mit diversen hilfen gut einarbeiten...
    assembler hab ich auch schon programmiert.
    wir haben zu dem Web IO so ein ampelmodel, mit einigen beispiel programmen.

    verwenden müssen wir delphi 5 ( haben keine neuere version ) und ein handbuch haben wir von delphi 3, hab da aber erst gar nicht angefangen groß artig zulesen, weil da schon auf den ersten seiten steht, dass sie pascal-kenntnisse vorrausetzen.

  6. #16
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von jabba
    Aber die damals, auch wenn gegen Aufpreis lieferbare Doku war sehr gut. Für das Geld musste man sonst einige wesentlich teurere Bücher kaufen.
    Da stimme ich Dir voll zu. Die gegen Aufpreis erhältlichen Handbücher waren sehr gut. Nur die integrierte Hilfe ist mit jeder Version ab D2005 schlechter geworden.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Doku und Hilfe in Delphi  

  7. #17
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von afk
    die geniale Philosophie von Delphi bei der Softwareentwicklung auch unter Linux einzusetzen.
    Ja, nach der Beerdigung von Kylix. Da dürfte wohl die mangelnde Nachfrage den Auschlag gegeben haben. Borland hat Kylix ganz schnell getötet und in aller Stille beerdigt.
    Einige kompetente Leute arbeiten ständig und engagiert an der Weiterentwicklung von Lazarus. Aber ich brauche es nicht, auch wenn in einer bekannten Fachzeitschrift das Projekt Lazarus in jeder Ausgabe in mehreren Artikeln vorgestellt wird.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Lazarus  

  8. #18
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Ja, nach der Beerdigung von Kylix. Da dürfte wohl die mangelnde Nachfrage den Auschlag gegeben haben.
    Die Komponentenauswahl (CLX) von Kylix war ja auch der Witz in Tüten, und das Ergebnis hätte Borland sich vorher ausrechnen können.

    Tut mir leid, aber bei Kylix hat sich Borland ja nicht gerade mit Ruhm bekleckert, da ist die Komponentenpalette von Lazarus ja jetzt schon um Welten umfangreicher. Und das, obwohl sich Lazarus im Gegensatz zu Kylix nicht auf eine kommerzielle Widget-Bibliothek stützt, und Borland Teile des Codes der VCL verwenden konnte, was die Lazarus-Entwicklergemeinde aus Copyright-Gründen nicht darf.

    So einen Fauxpas hätte sich eine Firma wie Borland IMHO nicht leisten dürfen, das hätten die eigentlich besser hinbekommen müssen, dann hätte sich Kylix auch durchgesetzt. Ich hoffe jedenfalls, das Lazarus mehr Erfolg beschert ist.


    Gruß Axel

    PS: Welche Fachzeitschrift meinst Du ?
    Man muß sparn wo mn knn!

  9. #19
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von afk Beitrag anzeigen
    So einen Fauxpas hätte sich eine Firma wie Borland IMHO nicht leisten dürfen, das hätten die eigentlich besser hinbekommen müssen, dann hätte sich Kylix auch durchgesetzt. Ich hoffe jedenfalls, das Lazarus mehr Erfolg beschert ist.


    Gruß Axel

    PS: Welche Fachzeitschrift meinst Du ?
    Die Geschäftsleitungs-Deppen von Borland waren damals ja auch wirklich mehr beschäftigt, mit ihrem neuen Supernamen (wie war der noch ? ) und dem anschließenden Zurückrudern. Den gleichen Unsinn nun nochmal mit CodeGear, ich raff das auch nicht mehr so ganz.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Pascal Bibliotheken
    Von reck im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 11:46
  2. SCL / Pascal-Parser
    Von Chefmech im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 23:14
  3. B&R lernen
    Von Zonder im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 11:22
  4. AWL lernen
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 18:34
  5. WIN CC lernen
    Von Outrider im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 16:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •