Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [Frage] - Mit LibNoDave DB Größe ermitteln?

  1. #1
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!

    Wie der Titel schon sagt. Kann man mit LibNoDave die Größe eines DB's ermitteln?



    Danke schon mal!

    Gruß
    Marc
    Zitieren Zitieren [Frage] - Mit LibNoDave DB Größe ermitteln?  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Ja, aber es ist nicht sehr elegant: Ich weiß nur, daß die Länge im Zuge des Auslesens durch summieren der Längen der übertragenen Blöcke ermittelt wird. Es ist also nötig, den Baustein komplett zu lesen. Siehe Funktion doUpload(). Siehe Beispielcode in testISO_TCP.c in Funktion loadBlocksOfType().

  3. #3
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zottel Beitrag anzeigen
    Ja, aber es ist nicht sehr elegant ...
    Hey Zottel, da hast Du in libnodave doch eine recht komfortable Funktion eingebaut, mit der das geht, und weißt es selbst nicht ?

    In meiner Delphi-Komponente habe ich das so umgesetzt:

    Code:
    function TNoDave.GetDBSize(DB: Integer): Integer;
    var
      Info: daveBlockInfo;
    begin
      try
        Result:=daveGetBlockInfo(DaveConn, @Info, daveBlockType_DB, DB);
        If Result = 0 then
        begin
          Result:=Info.length;
        end else Result:=0;
      except
      end;
    end;

    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  4. #4
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Daumen hoch

    Danke euch, muss ich gleich mal ausprobieren.

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von afk Beitrag anzeigen
    Hey Zottel, da hast Du in libnodave doch eine recht komfortable Funktion eingebaut, mit der das geht, und weißt es selbst nicht ?
    Das ist natürlich schon ein bischen her und ich habe es mir lange nicht mehr angeschaut...

Ähnliche Themen

  1. Benötigte MMC-Größe ermitteln
    Von element. im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 14:38
  2. Frage zu Libnodave und Hardware
    Von FC001 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 12:26
  3. libnodave und PDU-Größe
    Von mabi im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 19:49
  4. [Frage] LibNoDave und Checksumme
    Von marcengbarth im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 15:38
  5. Frage zu Libnodave und VB
    Von delphie im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 17:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •