Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: kein LibNoDave mit C kompilierbar

  1. #1
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin !

    Nachdem ich, statt #define BCCWIN einzutragen, versucht habe die entsprechenden Abfragen zu löschen und feststellte, daß das nicht geht, habe ich eben doch #define BCCWIN eingetragen und siehe da: Nur noch eine Fehlermeldung. Aber das Problem bekomme ich nicht gelöst.
    Anbei das Programm; und die Fehlermeldungen im Bild.
    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von derwestermann (08.10.2007 um 14:53 Uhr)
    Zitieren Zitieren kein LibNoDave mit C kompilierbar  

  2. #2
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Schau mal in Deinem Code in Zeile 454, da wird auch ein Typecast eingesetzt:

    Code:
    if (((int)fds.rfd)>=0) {
    Probier es damit mal in der closeS7online, dann sollte es eigentlich funktionieren.

    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  3. #3
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Nun ja, die Fehler sind dann weg, wenn ich
    closeS7online((int)fds.rfd)
    schreibe. Dafür bekomme ich dann einen Berg anderer Fehler. Siehe Anhang.

    Ersma
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von derwestermann Beitrag anzeigen
    Nun ja, die Fehler sind dann weg, wenn ich schreibe. Dafür bekomme ich dann einen Berg anderer Fehler.
    Sieh's positiv, die Compilerfehler sind weg, jetzt bekommst Du schon die Fehlermeldungen vom Linker zu sehen ...

    Was ist denn das für 'ne Entwicklungsumgebung ?


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  5. #5
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    lcc32

    http://www.q-software-solutions.de/products/lcc-win32/

    Mit Visual C++ in der Expressversion bekomme ich die selben Meldungen.

    Ersma
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  6. #6
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Laut den Fehlermeldungen sucht der Linker nach Symbolen mit vorangestellten "__imp__", die es AFAIK so in libnodave nicht gibt.

    Bei Borland-C++ gibt es auch so ein Problem, da wird mit den Standardeinstellungen, soweit ich mich erinnere, auch vor jedem Import-Symbol ein '_' vorangestellt, um Namensgleichheiten mit Symbolen aus der Standardbibliothek zu verhindern.

    Ob und wie das bei Deiner Entwicklungsumgebung abgestellt werden kann, das weiß ich nicht, die IDE ist mir völlig unbekannt. Mit Visual C++ 2005 Express Edition habe ich hier bei mir keine Probleme, allerdings habe ich bisher auch noch nie die Testprogramme compiliert, nur die libnodave.dll.

    Um libnodave und Testprogramme mit VC++ 2005 Express zu compilieren, muß übrigens das Microsoft Platform SDK installiert und die hier beschriebenen Schritte ausgeführt werden, sonst kommt es AFAIK zu ähnlichen Fehlermeldungen wie bei Dir, aber mit anderen Symbolen.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  7. #7
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Weiß ja nicht, was jetzt wieder falsch ist, aber das ist wie vom Regen in die Traufe.....
    Jedenfalls weiß ich wieder, wieso ich kein Anwendungsprogrammierer geworden bin.
    Gibt doch tatsächlich Leute die Step7 scheiße finden; noch nie versucht C zu programmieren, wie?

    Aber fein, daß einem hier geholfen wird.

    Ersma
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  8. #8
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sorry für die späte Antwort, bin seit Dienstag in Narvik (saumäßig kalt hier), und gerade zum ersten mal dazu gekommen, im Forum vorbeizuschauen.

    C ist wie bereits erwähnt nicht unbedingt mein Fachgebiet, aber printf gehört bei C AFAIK doch zur Standardbibliothek, und sollte daher verfügbar sein. Ich vermute, da fehlt noch der entsprechende Include, gibt die Hilfe in Deiner Entwicklungsumgebung dazu denn nichts her ?


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

Ähnliche Themen

  1. Kein Verbindungaufbau mit Libnodave NoDaveDemo CP5511
    Von hubert im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 21:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 00:27
  3. ÄÖnderungen am libnodave.net.cs File von libnodave
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 16:56
  4. LibNoDave unter VB.Net ohne libnodave.net.dll
    Von Earny im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 18:57
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 21:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •