Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Verbindungsproblem durch Libnodave ???

  1. #1
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab mal wieder ein Problem was scheinbar mit einer Libnodave ISO_TCP Verbindung zusammen hängt.

    Zum Umfeld:

    1 CPU: 315-2DP mit CP 343-1
    Auf diese CPU greift ein kleines Progamm mittels Libnodave zu und liest
    alle 500 ms ca 200 Byte. Funktioniert problemlos.

    2 CPU: 314C-2DP mit CP 343-1
    Diese CPU liest aus der ersten mittels S7-Verbindung (GET) über
    Ethernet.

    Es kommt nun sporadisch zu einem Verbindungsabbruch zwischen CPU 1 und CPU 2. Die verbindung wird von CPU 2 aufgebaut, dies gelingt ihr aber nicht solange die Libnodave Anwendung aktiv ist. Beende ich die Libnodave-verbindung, baut CPU 2 die Verbindung sofort wieder auf und es läuft. Nun kann ich die Libnodave anwendung auch wieder laufen lassen.


    Woran kann das liegen, dass die erste CPU die Verbindung nicht annimmt ??
    Geändert von MW (11.05.2008 um 03:01 Uhr) Grund: Update
    Zitieren Zitieren Verbindungsproblem durch Libnodave ???  

  2. #2
    Avatar von MW
    MW ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Hat denn keiner ne Idee ???


    PS: hab vielleicht auch das falsche Forum erwischt Simatic wäre wohl treffender gewesen

  3. #3
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Projektier mal bei der CPU1 noch jeweils eine passive ISO_ON_TCP-Verbindung zum Lesen und eine zum Schreiben.

    Wichtig: eindeutige TSAPs vergeben.

  4. #4
    Avatar von MW
    MW ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    Projektier mal bei der CPU1 noch jeweils eine passive ISO_ON_TCP-Verbindung zum Lesen und eine zum Schreiben.
    Erstmal danke für die Antwort

    Kann ich frühestens am WE mal probieren, aber wofür sollen diese Verbindungen dann gut sein, damit der CP die S7-Verbindung annimmt ??

  5. #5
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Soweit mir bekannt ist gibt es eine Defaultverbindung.
    Und wenn die belegt ist, muss der nächste halt warten...

  6. #6
    Avatar von MW
    MW ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    Projektier mal bei der CPU1 noch jeweils eine passive ISO_ON_TCP-Verbindung zum Lesen und eine zum Schreiben.
    Hab ich gemacht (ich hoffe du meintest unspezifizierte Verbindungen)

    Das Problem mit den S7-Verbindungen konnt ich noch nicht überprüfen ob es verschwunden ist, habe aber jetzt etwas anderes festgestellt, wenn ich mit dem PG online eine VAT beobachte (auch über Ethernet) und die Libnodave Kommunikation starte (diese läuft auf einem anderen PC), bricht am PG sofort die Beobachten Funktion zusammen ("Verbindung wurde abgebrochen"). Gleiches passiert wenn ich die "Spezialdiagnose" des CP´s aufgerufen habe. Solange nun die Libnodave verbindung steht, kann mit dem PG weder der Beobachtenmodus noch die Diagnose des CP´s aufgerufen werden ("Keine Verbindung zur Baugruppe").

    Ich vermute nun, dass das Problem mit dem CP zusammen hängt, da ja nicht mal die Diagnose von ihm Funktioniert. Hat jemand eine idee bzw. Lösung dafür oder kann das mal einer an einer änhlichen Anwendung testen ???

    CPU: 315-2DP (6ES7 315-2AG10-0AB0)
    CP: 343-1 (6GK7 343-1EX20-0XE0)

    PG-Verbindungsresourcen der CPU sind jetzt 3 reserviert
    Zitieren Zitieren Update  

  7. #7
    Avatar von MW
    MW ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard



    Ist mein Problem wirklich so Kompliziert, dass keine ne idee hat, oder is es so einfach und ihr lacht euch kaputt


    edit: wo sind denn nur die Profis (wie Zottel, Ralle, Q_M usw.) wenn man sie braucht
    Geändert von MW (16.05.2008 um 00:12 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Besteht das Problem immer noch ?

    Ich würde mal in der HW-Konfig unter Kommunikation die Anzahl der zulässigen Verbindungen erhöhen. Ansonsten muß man an der CPU garnichts machen. Das ist ja eben das gute an LIBNODAVE.

    Die Anwendungen die ich geschrieben habe brauchen nicht einmal auf dem jeweiligen PC installiert werden, sondern brauchen nur in ein Verzeichnis kopiert werden. Ziel - IP festlegen, und dann kanns losgehen. Habe die bei uns im Hausnetz ausprobiert mit CPU315 2-DP mit der 317 und mit WinAC. Im Netz befinden sich ca. 50 PC's und im Testfeld einige verschieden AG's.

    Mich hat gewundert wie auskunftsfreudig doch alle AG's waren. Man muß sie nur richtig fragen. Schreiben funktioniert natürlich genauso gut.
    Zitieren Zitieren Verbindungsprobleme  

  9. #9
    Avatar von MW
    MW ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von alfonsmoeller Beitrag anzeigen
    Besteht das Problem immer noch ?
    Nein, das Problem hat sich erledigt (siehe hier), Ursache für dieses Problem war eine falsche Einstellung am CP.
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

Ähnliche Themen

  1. Verbindungsproblem CPU 212
    Von Studiologe im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 19:22
  2. PG-Verbindungsproblem mit Tim 3V-IE
    Von simon.s im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 22:22
  3. Verbindungsproblem S7 315 -2DP
    Von BADMAN im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 15:24
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 13:28
  5. Verbindungsproblem PC zu 315-2 DP
    Von rerdma3s im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 20:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •