Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: VB.Net

  1. #1
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    bin Quer-Einsteiger mit VB.Net. Habe Prodave 6.0 und muss damit auf eine S7 zugreiffen.

    Hat jemand ein leicht verständliches Bsp, oder eine Apllikation?

    Danke schon mal im voraus.
    Zitieren Zitieren VB.Net  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    39
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Schau mal auf der CD nach, da sind einige Beispiele drauf.

  3. #3
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also das eine Beispiel auf der CD bringt mich nicht wirklich weiter. es ist mit VB6 geschrieben und ich verwende Vb2008.NET. Nach dem Konvertieren funktioniert das ganze Projekt nicht mehr richtig!

    Ich hab in VB noch nicht die größten Erfahrungen sammeln können. Also über ein bisschen Hilfe wie ich Prodave 6.0 in VB2008.NET verwende wäre sehr nett!

    Gruß Felix

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Prodave bietet meines Wissens nach keine direkte .net-Unterstützung. Hierfür sind Kommunikationsbibliotheken wie libnodave oder AGLink mit entsprechender .net-Implementierung und ausführlichen Beispielen besser geeignet.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit Prodave doch zu verwenden?

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Felix82 Beitrag anzeigen
    Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit Prodave doch zu verwenden?
    Doch, einen eigenen Wrapper für .net schreiben.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #7
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie sieht das denn aus?
    Kann ich das mit Declare Function.... LIB "Prodave6.dll" machen?
    Geändert von Felix82 (02.10.2008 um 16:32 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Felix82 Beitrag anzeigen
    Wie sieht das denn aus?
    Kann ich das mit Declare Function.... LIB "Prodave6.dll" machen?
    Das ist VB6 und wird auch als Beispiel bei prodave mitgeliefert. VB.net ist aber nicht VB. Dort ist vieles (bis alles) anders. Ein Quicktip kann ich leider nicht geben. Ich kann nur sagen, dass der .net-Wrapper für AGLink nicht so kurz nebenbei geschrieben war sondern viele Stunden benötigt hat.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Vielleicht wäre es doch besser, VB6 direkt einzusetzen und die vorhandenen Beispiele zu verwenden, wenn die Kommunikationsbibliothek beibehalten werden muss.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. #10
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Vielleicht wäre es doch besser, VB6 direkt einzusetzen und die vorhandenen Beispiele zu verwenden, wenn die Kommunikationsbibliothek beibehalten werden muss.
    Nanana, wer will denn hier zurück ins Mittelalter?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •