Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Verbindung über MPI mit OPC auf S7-300?

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe mal eine kleine Frage bzgl. OPC: Ist es möglich mit dem SimaticNet OPC Server eine Verbindung über das MPI-Interface zur Simatic S7-300 aufzubauen ohne zusätzliche Kommunikationsprozessoren (die z.B. CP5611)?
    Wenn ja, wie wird die entsprechende PC-Station bei der Projektierung konfiguriert?

    Vielen Dank für eure Antworten!
    Zitieren Zitieren Verbindung über MPI mit OPC auf S7-300?  

  2. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von obviate
    ohne zusätzliche Kommunikationsprozessoren (die z.B. CP5611)?
    Ohne zusätzlichen Kommunikationsprozessor im PC wie z.B. CP5611 kenne ich keinen Weg, diese Verbindung aufzubauen.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Cp5611  

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Über was soll denn kommuniziert werden? Welche PC-Hardware ist denn im Einsatz als Verbindung zur MPI-Schnittstelle?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    obviate ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ...kommuniziert wird über die RS232-Schnittstelle mithilfe des Siemens SIMATIC S7 PC Adapter

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von obviate Beitrag anzeigen
    ...kommuniziert wird über die RS232-Schnittstelle mithilfe des Siemens SIMATIC S7 PC Adapter
    Der PC Adapter ist ja auch so eine Art Kommunikations-Prozessor.
    Für einen (langsamen) Zugriff auf die SPS-Daten ist er ausreichend.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  6. #6
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von obviate Beitrag anzeigen
    ...kommuniziert wird über die RS232-Schnittstelle mithilfe des Siemens SIMATIC S7 PC Adapter
    Meines Wissens nach kommuniziert der SimaticNet OPC Server nicht so ohne Weiteres mit den COM-Port PC-Adaptern, weil sich die entsprechende Hardware in die PC-Station nicht einfach integrieren lässt.
    Ich stand vor einigen Jahren mal vor dem gleichen Problem und habe mich letztendlich für einen CP5611 entschieden weil es mit dem PC-Adapter einfach nicht hinzukriegen war.
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  7. #7
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von OHGN Beitrag anzeigen
    Meines Wissens nach kommuniziert der SimaticNet OPC Server nicht so ohne Weiteres mit den COM-Port PC-Adaptern, weil sich die entsprechende Hardware in die PC-Station nicht einfach integrieren lässt.
    Ich stand vor einigen Jahren mal vor dem gleichen Problem und habe mich letztendlich für einen CP5611 entschieden weil es mit dem PC-Adapter einfach nicht hinzukriegen war.
    Hallo,

    ich bin bis jetzt der Meinung, dass der Simatic Net OPC Server auch
    über den PC-Adapter kommuniziert, wenn am betreffenden PC der
    Simatic-Manager (und damit die entsprechenden Treiber) installiert
    ist - aber ganz sicher bin ich mir nicht - jedoch lernfähig
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  8. #8
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin bis jetzt der Meinung, dass der Simatic Net OPC Server auch
    über den PC-Adapter kommuniziert, wenn am betreffenden PC der
    Simatic-Manager (und damit die entsprechenden Treiber) installiert
    ist - aber ganz sicher bin ich mir nicht - jedoch lernfähig
    Das Problem ist die Konfiguration der PC-Station auf dem VISU-PC.
    Dort muß die Schnittstelle, über die der OPC-Server mit der "Außenwelt" kommunizieren soll, ähnlich der Hardwarekonfiguration bei der SPS, geladen werden.
    Im Hardwarekatalog des Konfigurationsmanagers befindet sich aber leider der PC-Adapter nicht und es ist mir auch nicht bekannt dass es da was zum nachladen gibt.
    Daran bin ich damals gescheitert und habe mich für einen CP5611 entschieden, womit die Anbindung dann auch kein Problem darstellte.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  9. #9
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich kann nur bestätigen dass der PC Adapter nicht in verbindung mit Simatic Net verwendet werden kann.

    Dazu kommt das die CP5611 und CP5621 Karten nur ein bisschen teurer als der PC adapter, aber wesentlich besser sind.

    Kepware (und andere) haben OPC Server die mit der PC adapter funktioniert.
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Verbindung zur S7 über Netzwerk
    Von s.leuschke im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 23:14
  2. Aufbau der Verbindung über CP 343-1
    Von MatMer im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 12:05
  3. s7 verbindung über ethernet
    Von delphie im Forum Feldbusse
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 12:05
  4. Verbindung INAT OPC zur S7 300 über MPI
    Von lugo im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 10:33
  5. Fernwartung S7 über RAS-Verbindung
    Von Parz im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 08:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •