Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Datenbausteine einer S7 mit Java unter Eclipse auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Im Rahmen meiner Diplomarbeit soll ich eine allgemeine Prüfvorschrift in Java unter Eclipse einlesen, die Daten verarbeiten und in einen entsprechenden DB der SPS schreiben. Habe hier im Forum schon viel über die Möglichkeiten gelesen, einen DB aus der SPS zu lesen oder zu verändern, aber noch nicht wirklich wie man das mit Java macht. Hatte da an einen OPC Server gedacht, wobei hier im Forum auch viel über Libnodave geschrieben steht. Meine Kenntnisse in SPS sind sehr bescheiden und daher wende ich mich mal an euch und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Als Hardware benutze ich eine Siemens CPU 315 2DP und in meinem Notebook habe ich einen CP5512 um mich mit der CPU zu verbinden.
    Nach langem suchen habe ich einen OPC-Client für Java gefunden (jeasyopc-2.3.2). Jedoch weiss ich nicht wie ich in meinem SPS Projekt einen OPC Server anbinden soll und wie ich diesen konfiguriere.
    An Software habe ich auf meinem Notebook:
    Simatic Manager V5.4 + SP3 + HF1
    WinCC flexible Standard und Runtime

    Bin für jede Hilfe dankbar und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Chris
    Zitieren Zitieren Datenbausteine einer S7 mit Java unter Eclipse auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo

    Trotz der Tatsache, dass dieser Thread alt ist: Der Vollständigkeit halber...

    Diskussion im Forum (Tester für Java S7-Verbinder):
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=40108

    Link zum S7-Verbinder (Beta-Stadium) http://sourceforge.net/projects/autocc/files/

  3. #3
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Alternativ auch ACCON-AGLink...

    ->Demoversion<-
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  4. #4
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten tag,
    ich arbeite auch gerada an einem Projekt indem ich von java(eclipse) meinen Datenbaustein der S7 auslesen muss.

    was ist aus dem Projekt geworden ? wenn ich s7connector-src-1.1.jar öffne passiert bei mir gar nix.

    gibt es mitlerweile vllt andere Lösungen ?

    Mit freundlichen Grüßen
    Zitieren Zitieren Hallo  

  5. #5
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    PLCCom S7 Java tut genau das gewünschte.
    Für nicht kommerzielle Nutzung kostenlos, ansonsten gibt es auch eine 30-tage Demo mit Besispielprogrammen und ausführlicher Doku.
    Gruß
    J.Vermehren
    Jörg Vermehren
    Indi.An GmbH & Co. KG
    www.indi-an.de

  6. #6
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke für den Tip,
    ich habe mir die 30 Tage testversion heruntergeladen und das Beispielprogramm stellt auch eine Verbindung her.

    Allerding kann ich in meinem fall nich mit der Oberfläche arbeiten was warscheinlich auch nich so gedacht ist. Welche Befehle muss ich denn hinzufügen damit ich Beispielweise gezielt M3.1 auslesen kann ? in der Doku steht was von getByte() aber das erzeugt bei mir fehler.
    Sollte alles gut Klappen könnt ich mir eine kostenpflichtige Version vostellen , bzw gibt es sonst unterschiede zwischen der kostenpfichtigen und 30 tage trail version ?
    Zitieren Zitieren @ Indi.An-er  

  7. #7
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Spricht eigentlich etwas gegen ISO-ON-TCP? Klar, in der SPS ist ein bißchen was zu machen aer ich denke mir fast es müßte von JAVA aus ohne OPC einfacher sein oder?

  8. #8
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo student86,
    aus dem beiliegenden Beispielprogramm kannst Du Dir die benötigten Befehle raus kopieren.
    Um einen Merker abzufragen, musst Du dem ReadRequest die Region "eRegion.Flags_Markers" übergeben, der DB ist dann egal, am besten 0.

    Den Beispielcode zum Lesen findest Du auch in der Online-Doku hier

    So sollte es nachfolgend bei Dir funktionieren um M3.1 auszulesen...

    Code:
     //Connecting Device 
    private TCP_ISO_Device Device = new TCP_ISO_Device("192.168.100.200", 0, 2, ePLCType.S7_300_400_compatibel); 
    private void btnConnectActionPerformed(java.awt.event.ActionEvent evt) {      authentication.Serial(txtSerial.getText()); 
         authentication.User(txtUser.getText()); 
         Device.setPLCType(ePLCType.valueOf(cmbPLCType.getSelectedItem().toString()));
          Device.setIPAdress(txtIP.getText());
          Device.setRack(0);
          Device.setSlot(2);
          Device.setConnecttimeout(1000);
          Device.setReadtimeout(2000);
          ConnectResult res = Device.Connect();
          if (!res.HasConnected()) {  
            JOptionPane.showMessageDialog(null, res.Message(), "", JOptionPane.OK_CANCEL_OPTION); 
         } 
      }
    
    
     // read on PLC
     private void btnreadWordActionPerformed(java.awt.event.ActionEvent evt) { 
         ReadRequest[] oRequest = new ReadRequest[1]; 
         oRequest[0] = new ReadRequest(); 
         oRequest[0].setRegion(eRegion.Flags_Markers); 
         oRequest[0].setDB(0); 
         oRequest[0].setStartByte(3); 
         oRequest[0].setLen(1); 
         ReadResult[] res = Device.read(oRequest); 
         JOptionPane.showMessageDialog(null, res[0].Message()),"" JOptionPane.INFORMATION_MESSAGE);
    
               if (res[0].HasWorked() & res[0].DataAvailable()) {
              while (res[0].DataAvailable()) {
                   txtResult.setText(txtResult.getText() + String.valueOf(res[0].get_WORD()) + System.getProperty("line.separator"));
               JOptionPane.showMessageDialog(null,String.valueOf(res[0].get_Byte(),"", JOptionPane.INFORMATION_MESSAGE);
              }
          }
          if (res[0].HasWorked() == true) {
              JOptionPane.showMessageDialog(null, "read successful", "", JOptionPane.INFORMATION_MESSAGE); 
         } else { 
             JOptionPane.showMessageDialog(null, "read unsuccessful", "", JOptionPane.ERROR_MESSAGE); 
         } 
       } 
    
    // Disconnect Device 
    private void btnDisConnectActionPerformed(java.awt.event.ActionEvent evt) { 
         Device.DisConnect(); 
       }


    Zwischen der freien und der kostenpflichtigen Version gibt es keine technischen Unterschiede.
    Die freie Version kann nur nicht kommerziell eingesetzt werden.

    Die PLCCom-Library arbeitet mittels des ISO_on_TCP- Protokolles ohne OPC-Komponenten. Besondere Anpassungen im SPS-Programm sind hierzu nicht notwendig.

    Ich hoffe Deine Fragen beantwortet zu haben.

    Gruß
    Jörg Vermehren
    Geändert von Indi.An-er (11.09.2012 um 18:01 Uhr)
    Jörg Vermehren
    Indi.An GmbH & Co. KG
    www.indi-an.de

  9. #9
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sag ich ja

Ähnliche Themen

  1. Datenbausteine auslesen und rückschreiben
    Von Matthias_aus_AT im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 23:45
  2. Datenbausteine auslesen
    Von poppypraun im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 17:39
  3. Datenbausteine auslesen und als csv speichern vom PC aus
    Von masa im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 07:42
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 12:15
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 13:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •