Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Libnodave was mache ich falsch?

  1. #1
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    138
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich möchte mich gerade etwas in Libnodave einarbeiten und ein wenig mit einer S7-200(CPU 224) spielen.
    Allerdings komme ich nichtmal mit den Testprogrammen auf die SPS.

    Führe ich z.B. die testppi.exe mit den Parametern -w COM1 aus, kommt folgende Meldung:


    Ich verwende natürlich ein PC/PPI-Cable an COM1.
    Die PPI Nummer ist auch 2.
    Mit MicroWIN habe ich auch Zugriff auf die SPS. Mit dem bei Libnodave beigelegten Testprogramm jedoch nicht(was sicher an mir liegt).

    Wäre super wenn mir jemand etwas über die Anfangshürde helfen könnte.

    Gruß
    ich988
    Zitieren Zitieren Libnodave was mache ich falsch?  

  2. #2
    ich988 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    138
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Mache ich etwas so falsch das ich es selbst sehen müsste?
    Falls es so gehen sollte wäre es auch super wenn es mir jemand sagen könnte.
    Sonst such ich mir noch nen Wolf.
    Edit:
    Nutze nun ne CP5611 an einer S7-400 da klapp zumindest die tests7online.exe


    Gruß
    ich988
    Geändert von ich988 (27.11.2008 um 14:04 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Antwort kommt vielleicht etwas spät, aber nichts desto trotz ... hatte mit der 224 das gleiche Problem. Alle Dips des PPI Adapters auf 0 setzen, dann funktioniert es.

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Handelt es sich bei dem Kabel um ein Multimasterkabel? Dieses wird nicht direkt unterstützt und muss auf den "Normalbetrieb" (= kein MM) eingestellt werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, bei meinem Kabel handelt es sich um ein RS232/ PPI Multi Master Kabel. Funktioniert unter den zuvor beschriebenen Einstellungen einwandfrei, zumindest die Testanwendung (testPPI).

    Was ich momentan noch suche ist ein Beispiel für die praktische Umsetzung des Lesens von Bytes aus der CPU mittels libnodave unter .Net ( C++).

  6. #6
    ich988 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    138
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @lan 12 zu spät gibts nie
    Schließlich kann jeder den Thread per Suche finden und hat so evtl. eine Lösung parat.

    Weis nicht was ein MM-Kabel ausmacht, aber drauf stehen tut davon mal nichts.

Ähnliche Themen

  1. KTP400 was mache ich falsch?
    Von Jerenekasi im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 17:56
  2. Was mache ich falsch?
    Von AUDSUPERUSER im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 07:45
  3. Was mache ich falsch?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 08:41
  4. was mache ich falsch? (AWL)
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 01:22
  5. Zähler : Was mache ich falsch ?
    Von MarioDisketti im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 08:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •