Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 5 of 5

Thread: opc client in java

  1. #1
    Join Date
    09.01.2009
    Posts
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi
    Meine erfahrung mit opc beschraenkt sich bisher auf ein projekt, das ich
    uebernommen habe und dort nur die Konfiguration des OPC Servers
    anpassen musste. Bis auf ein uebles Problem, was aber komischerweise nur
    am verwendeten PC lag, lief dann alles ohne Probleme.

    Im moment sitzte ich an einer graphischen oberflaeche (java), mit der eine
    Anlage ueberwacht und bedient wird, die von einem Siemens PLC gesteuert
    wird.

    Bisher haben wir die kommunikation mit einem "einfachen" TCP
    datenaustausch realisiert. Der Nachteil ist, dass es sehr umstaendlich ist,
    Aenderungen vorzunehmen und laut Kollegen auch nur bis zu einer
    bestimmten Groesse der Datenmenge ueberhaupt moeglich ist (die Anlage
    wird schrittweise ausgebaut bis zu ca 5000 variablen, die zu ueberwachen
    bzw zu schreiben sind).
    Nach langem suchen, habe ich eine Loesung gefunden, die ich
    wahrscheinlich ohne grossen Aufwand in meine bestehende
    Java-Anwendung einfuegen kann (jopc-client von novotek).
    nun aber zu meiner tatsaechlichen frage:
    Wenn ich es richtig verstanden habe, ist ein Vorteil von OPC, dass fuer eine
    gegebene Anlage der OPC-Server und der OPC-Client sich nur ueber eine
    Liste von items einigen muessen. Wenn jetzt zum Beispiel an der Anlage
    irgendwelche Kabel umgesteckt werden (warum auch immer) dann macht
    man die entsprechenden Aenderungen nur in der Konfiguration des
    OPC-Servers, so dass sich fuer den Client nichts aendert.
    Was mich im moment etwas verwirrt, ist das es fuer meine java application
    ja nicht ausreicht, den Server zu fragen, welche items zur Verfuegung
    stehen, die zu monitoren und den user die werte aendern lassen. Sondern
    ich muss ja wissen, dass zb das item "valve_xy" immer das selbe ventil
    meint. Und irgendwo in meinem program muessen ja dann die namen der
    items festgelegt werden (hardcoded)....seh ich es also richtig, dass ich
    zuallererst mit den Kollegen, die den PLC programmieren (die sitzen in
    Frankreich, sonst wuerde ich die bloeden Fragen denen stellen) mich auf
    eine Liste von items einigen sollte, damit die Ein/Ausgaenge vom Client
    eindeutig ueber ihren Namen zugeordnet werden koennen ...?


    ...sry fuer viel text und keine wirklich konkrete frage, aber ich waere fuer jede antwort dankbar.
    Reply With Quote Reply With Quote opc client in java  

  2. #2
    Join Date
    08.04.2008
    Posts
    37
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Default

    Hallo,

    du hast die prinzipiellen Ablauf ja schon richtig erkannt.

    Wie du schon geschildert hast registrierst du im Client vordefinierte items die einer bestimmten Aufgabe/Funktion zugeordnet sind. Wenn sich nun die Werte auf den OPC server ändern bekommt deine client Applikation dies über Events mitgeteilt. Das Schreiben auf items (z.B ein Ventil) funktioniert auch so. Du schreibst den Wert auf ein bestimmtes vordefiniertes item welches wiederum eine bestimmte Prozesszurodnung besitzt (Ventil). Wie du schon gesagt hast, musst du dich mit dem Kunden auf eine Interfaceliste (items) einigen. Viele OPC Server bieten die Möglichkeit einer Physikalischen oder Logischen itemstruktur. Bei einer physikalischen Struktur werden die einzelnen ein + ausgänge jeder PLC in Untergruppen zugeordnet. Bei einer logischen Struktur kann man einen abstrakten Prozess abbilden der z.B. über mehrere PLCs aufgeteilt ist von denen du aber nichts siehst. Beide Darstellungsmethoden haben ihre Vor- und Nachteile.

    Soweit die Theorie, ...
    Praktisch musst du einige Sachen beachten. Zunächst musst du klären ob ihr auf Basis von OPC DA,AE,XML,(UA) arbeiten möchtet. Diese Frage lässt sich nur klären, wenn der genutzte OPC Server bekannt ist. Nicht alle client Implementierungen unterstützen alle Techniken. Auch die Konfiguration von DCOM und der Sicherheitsrichtlinien hat sicher schon jeden Einsteiger in die Verzweiflung getrieben J .

    Ich empfehle dir ein Testsystem mit einem OPC Server mit einer separaten Cliententwicklung aufzubauen.

    Gnu

  3. #3
    Join Date
    25.07.2005
    Location
    Vogelsbergkreis
    Posts
    1,867
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Default

    Einen guten OPC Server für Simulationen gibt es hier:
    http://www.matrikonopc.com/downloads/178/index.aspx

  4. #4
    Join Date
    09.06.2017
    Posts
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hello all
    I am working on a project.
    We have one landfill site in germany and from there we have to measure the methane gas concentration and the data is collected by s7 300 plc.
    I have to take data from S7 300 PLC and transfer this data to OPC UA server which support java, can you please tell me which OPC UA SERVER will be best to use for this above application and also cheap in cost.
    And how can i communicate S7 300 PLC with OPC UA SERVER.
    Then i have to programmed the OPC UA CLIENT IN JAVA so please if you have the code of java OPC UA client , please share with me
    with best regards
    Saurabh
    Reply With Quote Reply With Quote OPC UA and JAVA  

  5. #5
    Join Date
    16.10.2015
    Posts
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Similar Threads

  1. Comparison of Prosys OPC UA Java client and UaExpert Client
    By Samber in forum Hochsprachen - OPC
    Replies: 0
    Last Post: 08.04.2018, 15:53
  2. Java Client findet nicht alle Items im Baum eines Siemens S7 OPC Servers
    By fschaeckermann in forum Hochsprachen - OPC
    Replies: 0
    Last Post: 05.07.2017, 11:03
  3. Replies: 12
    Last Post: 03.05.2016, 08:42
  4. Replies: 0
    Last Post: 13.05.2014, 08:06
  5. Merz OPC Server- Stops Updating VB Based OPC Client
    By ESM in forum Hochsprachen - OPC
    Replies: 0
    Last Post: 17.03.2006, 00:48

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •