Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: PCMCIA Karte in VMWare einbinden

  1. #1
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hat jemand eine Idee wie man eine PCMCIA Karte (Siemens CP5512) in die VMWare Workstation 6.5 einbindet?

    Brauche echt dringend Hilfe...

    Danke schon mal
    Zitieren Zitieren PCMCIA Karte in VMWare einbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.723
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Das geht meines Wissen nach nicht
    Besser wäre es wenn du einen USB-Adapter nimmst

  3. #3
    Marki85 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok... und wenn man einen fest verbauten CP 5612 auf dem PCI Steckplatz benutzt?

    Es muss doch eine Möglichkeit geben, um aus der VMware heraus über MPI/DP zu kommunizieren.

    Der USB/MPI Adapter ist für die ganzen Sachen nicht freigegeben und funktioniert nur sporadisch.

    Vielleicht kann man ein Tool entwickeln, um die Schnittstelle/ Karte in der VM sichtbar zu machen.

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.255
    Danke
    537
    Erhielt 2.705 Danke für 1.954 Beiträge

    Standard

    Ich nutze einen NetLink Pro, der funktioniert problemlos auf einem Mac mit Parallels als VM und WinXP.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Marki85 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Info Ralle, gehst du über Ethernet oder über USB?
    Da es mit Parallels funktioniert, heißt es ja nicht gleich, dass es mit VM für Windows funktioniert. Aber probieren kann man es ja mal.

  6. #6
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.723
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Der Netlink Pro funktioniert auch mit VMWare unter Windows. Und soviel ich weiss auch mit VirtualBox (falls man kein VMWare benutzen will)

  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Marki85 Beitrag anzeigen
    Danke für die Info Ralle, gehst du über Ethernet oder über USB?
    Da es mit Parallels funktioniert, heißt es ja nicht gleich, dass es mit VM für Windows funktioniert. Aber probieren kann man es ja mal.
    Sowohl der ACCON-NetLink-PRO als auch der ACCON-NetLink-USB funktioniert problemlos unter VM-Ware. In dieser Umgebung testen wir selbst.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. VMware player ohne VMware Workstation.
    Von JesperMP im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 10:40
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:24
  3. dd image von 64k karte (und 128k karte)
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 12:56
  4. PCMCIA Netzwerk-Karte für EtherCAT
    Von Jörg298 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 19:14
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 08:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •