Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Alternative zu Phoenix AX-OPC Server

  1. #1
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    weiß vielleicht zufällig jemand, welchen OPC Server man als Alternative zu dem von Phoenix Contact eingesetzten AX-OPC Server verwenden kann. Als Visualisierung kommt Visu+ von Phoenix bzw. Progea Movicon zum Einsatz.
    Sind meiner Meinung nach beide eigentlich ziemlich gleich.

    Falls hier jemand eine Idee hätte, wäre ich sehr dankbar...

    Danke

    Gruß

    Vaninger
    Zitieren Zitieren Alternative zu Phoenix AX-OPC Server  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.091
    Danke
    965
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich vermute mal, dass der AX OPC Server ziemlich "tief" in PCworx bzw.
    Automationworx verankert ist, so dass es für einen Fremdhersteller
    schwierig wird, da die Schnitstellen offen zu legen und eine Alternative
    anzubieten.

    Aber es gibt ja einige unabhängige Hersteller von OPC-Server. Die kannst
    Du ja mal fragen, ob sie was geplant haben:

    Kontron (Merz)

    Matrikon

    Softing
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.302
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Wieso eine Alternative, warum machst das nicht mit dem AX OPC Server?
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  4. #4
    Vaninger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Antworten.
    Ich benutze ja den OPC Server von Phoenix, allerdings als Demoversion. Diese läuft dann eine Stunde und muß danach neu gestartet werden.

    Dachte halt, dass es eventuell eine Alternative gibt, die etwas günstiger bzw. eine längere Demozeit hat.

    Den Key wird mir ja wohl keiner geben...

    Gruß

    Vaninger

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.091
    Danke
    965
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Vaninger Beitrag anzeigen
    Den Key wird mir ja wohl keiner geben...
    Willst Du wirklich mit einer illegalen Kopie arbeiten?

    Frage doch mal den Phoenix-Außendienst, wie er Dir entgegen
    kommen kann.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  6. #6
    Vaninger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @ Gerhard

    Ich will natürlich nicht mit einer illegalen Kopie arbeiten. Deshalb werde ich nächste Woche auch mal bei Phoenix anfragen, was die Lizenz kostet.

    @ Mobi

    Ist es eventuell möglich, dass man für kleineres Geld eine ältere Version als Lizenz erhält, z. B. die Version 2.10 anstatt der Version 2.30?
    Außerdem hätte ich gerne gewußt, ob man den alten IB Interbus OPC Server mit PC Worx und einer ILC 350 PN verwenden kann. Habe da etwas auf der Phoenix Seite gelesen, blicke aber nicht ganz durch.
    Vielleicht könntest du mir hier kurz weiterhelfen?

    Danke

    Gruß

    Vaninger
    Zitieren Zitieren Phoenix Contact - Interbus OPC Server  

  7. #7
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.302
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Also eins kann ich schonmal vorweg sagen, AX OPC Server kostet 380€ exkl. MwSt. nach Listenpreis. Das mit der älteren Version werde ich mal nachschauen. Beim ILC 350 PN brauchst du mindestens PC WorX 5.
    Zeig mal den Link wo du was gelesen hast.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  8. #8
    Vaninger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Mobi,

    erstmal vielen dank für die Antwort.

    Ich kam auf den IB OPC Server in Verbindung mit der ILC 350 PN, da mein Nachbar (Elektrikomeister) diesen angeblich schon einmal mit einer ILC 350 PN verwendet haben will.
    Er war sich aber auch nicht ganz sicher, weshalb ich auf der Phoenix Seite schaute und unter Downloads für die ILC 350 PN diesen Abschnitt fand:

    "Hostadaption für den IBS OPC Server 2.14: Bitte ersetzen Sie die vorhandene Datei "IBOPCHostAdaption.xml" im Verzeichnis "..\IB OPC-Server\IBOPCXML"

    http://eshop.phoenixcontact.de/phoen...loadFrame=true

    Bin mir aber natürlich nicht sicher, da leider keine Erklärung zu finden ist.

    Bei den 380 € + Mwst. ist es egal, welche Version gekauft wird?

    Danke für die Antwort

    Vaninger

  9. #9
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    143
    Danke
    4
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Hallo


    a) der IBS OPC SERVER ist für den ILC350PN nicht freigegeben, sondern für den ILC350ETH (Controller ohne Profinet)

    b) der Preis ist für beide OPC Server der gleiche

    c) auf dem ILC350PN muss die FW >= 1.4 sein (sonst Update durchführen)

    d) das Handling mit dem AX OPC Server ist einfacher

    e) der AX OPC Server unterstützt auch die Kleinsteuerungen ILC1xxx

  10. #10
    Vaninger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Oerw,

    danke für die Antwort. Nun doch noch eine Frage. Funktioniert der IB OPC Server trotzdem mit der ILC 350 PN oder geht das gar nicht?

    Habe mal das Demo ausprobiert und dann kommt folgende Fehlermeldung:

    "Die Datei 'ILC_350_PNV01_4.6F_1.00.xml' wurde nicht gefunden.

    Woran könnte das liegen?

    Gruß

    Vaninger
    Geändert von Vaninger (05.11.2009 um 18:37 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Phoenix Contact S-MAX und efonvnc server
    Von Daywalker im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 14:24
  2. Alternative zu M3
    Von Tom08 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 17:52
  3. Suche günstigen OPC Server für Phoenix
    Von Vaninger im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 18:58
  4. Alternative zu iCAMView (Webcam Server)
    Von eYe im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 16:04
  5. Alternative TP´s
    Von magmaa im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 10:33

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •