Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Libnodave <--> S7-1200

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    nachdem ich mit einer S7-300 mit Libnodave sehr zufrieden. Jetzt mal was neues:

    Hat einer schon mal einer mit Libnodave und einer S7-1200 rumprobiert? Gibt es irgendwelche Probleme dabei?

    Gruß
    Tobl
    Zitieren Zitieren Libnodave <--> S7-1200  

  2. #2
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen, diese Frage wollte ich ebenfalls stellen und schliesse mich deswegen gleich mal an.

    Die Frage ist, ob das in der S7-1200 schon integrierte ISOoverTCP verwendet werden kann, denn seither musste man ja auf externe Module zurückgreifen um diesen Standard zu verwenden und die S7-1200 hat es jetzt schon on Board. Muss man den Port weiterhin auf 102 belassen oder wie üblich bei TCP verbindungen über Port 2000 gehen.

    Vielen dank schon mal für alle Hilfe

    Gruß Steffen

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Wir haben uns bei dem aktuellen Projekt auf Grund von Zeitmangel für eine S7-200 entschieden.

    Eine S7-1200 habe wir aber bestellt, und ich werde das in den nächsten Wochen mal ausprobieren, und meine Erfahrungen berichten.

  4. #4
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dem kann ich nur beipflichten, habe aber schon eine im Hause, warte aber noch darauf, das diese angeschlossen wird.

  5. #5
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Scheint wohl was geändert worden zu sein:

    http://sourceforge.net/projects/libn...essage=7564735
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  6. #6
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Da dies unser erstes Projekt mit der Library LibNoDave ist, kann ich nicht viel Feedback geben, was die besagten Änderungen angeht. Aber wir haben nach einigen Versuchen und anfangsschwierigkeiten doch eine Gute Kommunikation mit der S7/1200 herstellen können und auch erfolgreich in vordefinierte Datenbausteine schreiben bzw. lesen können.
    In/Out Bereiche haben wir noch nicht getestet, da das Produkt bis zur Messe nächste Woche fertig sein muss haben wir uns lediglich bisher auf 2 Byte lesend und 2 Byte schreibend geeinigt.
    Die Verbindung erfolgt über den in der Steuerung schon implementierten IsoOverTcp statt und wird über den Port 102 (vorbelegt) angesteuert.

    Gruß Steffen

  7. #7
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Klingt interessant, ich hab zwar eine 1200er hier liegen, hab aber LibNoDave noch nicht damit getestet.
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  8. #8
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo steyen.

    Welche einstellungen hast du für Rack und Slot? ich habe es bereits mit verschiedenen einstellungen ausprobiert, aber bekomme immer die meldung das die CPU nicht vorhanden ist, auch wenn ich die per Ping ansprechen kann. beim Step7 Basic sieht es so aus als wenn der slot 1 sein müsste.

    Gruß
    Tobl

  9. #9
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Frage

    Hallo,

    also mit Rack 0 und Slot 1 bekomme ich schon mal eine Verbindung zur 1200er. Die Cycletime pendelt zwischen 0 und 31ms.
    Allerdings bekomme ich keine Daten gelesen. Ein GetDBSize(1) (DB1 existiert auch) liefert leider 0 zurück.
    Die MaxPDUData wird mit 216 Byte angezeigt.

    Jemand eine Idee?

    @steyen: Wie bekommt ihr denn Daten aus bzw. in einen DB?
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  10. #10
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Marcengbarth,
    also bei uns war das ganz einfach, ich habe die vorkonfigurierten Beispiele (c++) verwendet.
    1. Socket öffnen
    m_fds.rfd=openSocket(m_iPort, m_csHost);
    m_fds.wfd=m_fds.rfd;
    2. danach ein neues Interface erstellen mit Protokoll ISOoverTCP muss auf der Steuerung auch eingestellt werden.
    m_Interface =daveNewInterface(m_fds,"IF1",0, daveProtoISOTCP, daveSpeed187k);
    3. jetzt die Timeouts setzen
    daveSetTimeout(m_Interface,3000000);
    4. Die Connection erstellen
    m_Connection =daveNewConnection(m_Interface,2,1,0); // insert your rack and slot here
    5. Verbinden
    iResult = daveConnectPLC(m_Connection);
    6. wenn iResult 0 ist is alles ok dann ein byte lesen ab position iByte aus DB m_iDatenbaustein
    iResult = daveReadBytes(m_Connection,daveDB,m_iDatenbaustein,iByte,1,NULL);
    if (0 == iResult)
    {
    iRetVal = daveGetU8(m_Connection);
    }
    7. alle anderen Funktionen wie float und doppelwort sind dann genauso zu handeln.
    Gruß Steffen

    Nachtrag:
    ganz wichtig beim lesen aus einem Datenbaustein ist die Einstellung daveDB.

Ähnliche Themen

  1. Datenaustausch zwischen S7-1200 und S7-1200
    Von baschan im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 00:27
  2. Libnodave + S7-1200
    Von beta im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 13:36
  3. libnodave s7-1200 DB lesen
    Von bommel im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 18:21
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 00:27
  5. ÄÖnderungen am libnodave.net.cs File von libnodave
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 16:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •