Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: OPC Server in C#

  1. #1
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    62
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe mir überlegt in C# einen eigenen OPC server zu programmieren, welcher die Variablen erstmal nur von einer Textdatei bekommen soll. (Um zu schauen ob es überhaupt funktioniert).
    Später sollte dieser Dann Gewichtswerte von einer Waage bereitstellen.
    Ich habe noch nicht allzu viel mit OPC servern gearbeitet habe es jedoch schon hinbekommen einen Client zu schreiben, welcher mit einem Beckhoff OPC server kommuniziert.
    Leider habe ich keine Ahnung wie ich die Geschichte, den Server zu programmieren, angehen soll.
    C# programmierung ist nicht das Problem. Nur habe ich eben wenig Ahnung von OLE und OPC...

    Danke schon mal im vorraus

    MfG,
    Marc
    Zitieren Zitieren OPC Server in C#  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Schon mal hier geschaut?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    62
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Jupp, hab da schon geschaut.
    Wie gesagt, mir fehlt gerade irgendwie ein Ansatz für mein Problem...
    Auf jeden fall hatte ich auf der Seite nix gefunden, finde diese auch etwas unübersichtlich

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Also auf der Seite die dir Rainer verlinkt hat gibt es doch einige Beispiele und jede Menge Doku.
    Wo da das Problem ist, kann ich nicht nachvollziehen

    bike

  5. #5
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    62
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Mein Problem ist, dass ich schon zig sachen durchgelesen habe, aber bei den meißten Sachen nur Bahnhof vertehe.

    Naja, trotzdem danke...

  6. #6
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Beitrag

    Als man OPC erfand, war Microsofts COM Technologie der "Stein der Weisen". Zusammen mit ActiveX und derartigen Technologien meinte man die Lösung gefunden zu haben, um Daten zwischen Geräten allgemeinster Art austauschen zu können.

    Das ist mittlerweile mehr als 10 Jahre her und die Technologie schreitet voran (im SPS Bereich ein wenig langsamer). Ein Grund war die immense Lernkurve, die das eigene Erstellen von COM Clients und Servern erforderte. Nur Bahnhof zu verstehen ist also nicht so selten, wenn man neu davor steht.

    Du fragst aber nach C# und OPC. Das ist ein wenig daneben, C# und damit .NET sind modernere Technologien und hier ist zum Datenaustausch WCF angesagt. Auch hier ist der Einstieg nicht gerade trivial. Es gibt ein super Buch hierzu von Juval Löwi. OPC in .Net ist etwa so wie MS-DOS unter Windows laufen zu lassen.

    Wie gesagt, WCF ist nix für das erste eigene Projekt, auch noch nicht für das 10.!
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren OPC und C#?  

  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Meinst du dieses hier?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. #8
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Beitrag

    Der Link stimmt, Juval Löwy hat übrigens noch ein anderes Buch zum prinzipiellen .NET Verständnis geschrieben:

    http://www.amazon.de/Programming-NET...f=pd_sim_eb_15

    Der Link wird ggf. nicht direkt gehen, also Buch heisst Programming .NET Components. Sein Name schreibt sich immer mal ein wenig verschieden, mal Amerikanisch, mal Deutsch, eigentlich kommt er aus Österreich.

    Juval ist einer der ursprünglichen Architekten von .NET und bringt das ganze sehr gut im Gesamtkonzept rüber. Im Januar oder Februar macht er auch eine einwöchige (teure!) Schulung in Europa zu dem Thema. Mitte Dezember war er bei der .NET User Group und Microsoft/D in Frankfurt/Main zu Gast.

    Um zum Ursprung zurück zu kommen, C# (-NET, WCF) und OPC ist eine schlechte Kombination, zwischen den Konzepten liegen Welten.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Stimmt ...  

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu RobiHerb für den nützlichen Beitrag:

    Marc_Quark (24.12.2009)

  10. #9
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    62
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danki Robi

    Endlich mal eine Antwort mit der ich was anfangen kann...

  11. #10
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RobiHerb Beitrag anzeigen
    Um zum Ursprung zurück zu kommen, C# (-NET, WCF) und OPC ist eine schlechte Kombination, zwischen den Konzepten liegen Welten.
    Kannst Du da mal etwas konkreter werden. Warum ist das eine schlechte Kombination?
    Also aus eigener Erfahrung kann ich Dir da nicht folgen. Gerade die neue UA-Spezifikation lässt sich gerade mit der Kombination WCF und .NET sehr gut umsetzen. Ob mit oder ohne .NET, die ganze Übertragung von OPC-UA basiert auf WCF oder den jeweiligen OS-Varianten. Da kommst du sowieso nicht dran vorbei, und mit einer .NET-Sprache lässt sich WCF meiner Meinung nach im Moment am besten umsetzen.

    @Marc_Quark
    Nur mit der reinen Spezifikation wirst du wahrscheinlich dich sehr schwer tun, gerade wenn du da noch nicht viel gemacht hast. Alles was du zusätzlich zum Erstellen eines OPC-Servers brauchst kannst du nur als OPC-Foundation-Member herunterladen. Aus meiner Sicht ist es ohne diese Hilfsmittel nicht mehr im vernünftigen Rahmen hinzubekommen.

    Mein Tip: Besorge dir einen fertigen OPC-Server und/oder ein fertiges OPC-Toolkit, oder kommuniziere direkt mit der SPS mittels einem SPS-Kommunikationstreiber. Jetzt oder in naher Zukunft kommen von den jeweiligen Herstellern auch schon OPC-UA-Produkte raus. Für das Geld, was die Lizenz kostet kannst du es nicht selbst programmieren.

    Gruß Beta

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu beta für den nützlichen Beitrag:

    Marc_Quark (25.12.2009)

Ähnliche Themen

  1. WinCC Server-Server Verbindung
    Von Rdata im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 15:08
  2. OPC Server ohne Server PC?
    Von birdracoon im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 15:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 15:08
  4. CPU 315 mit CP 343 an SQL Server!?
    Von Cyberlipper im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 19:11
  5. S7/S5-OPC-Server 3.0 jetzt mit XML und integrier. Web-Server
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 18:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •