Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: LibNodave TCP MPI Routing

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat diese Verbindungsart schon jemand verwendet?? Bei mir gehts nämlich nicht! Weis aber auch nicht genau wie Ich's verwenden muss, denke das dort einfach noch die CPU MPI Adresse ausgewertet wird, oder liege Ich falsch?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren LibNodave TCP MPI Routing  

  2. #2
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hallo Jochen,

    wenn ich den alten Modul12 als Referenz nehme, dann gibt es nur:
    Code:
    Public Const daveProtoMPI = 0      '  MPI for S7 300/400
       Public Const daveProtoMPI2 = 1    '  MPI for S7 300/400, "Andrew's version"
       Public Const daveProtoMPI3 = 2    '  MPI for S7 300/400, Step 7 Version, not yet implemented
       Public Const daveProtoPPI = 10    '  PPI for S7 200
       Public Const daveProtoAS511 = 20    '  S5 via programming interface
       Public Const daveProtoS7online = 50    '  S7 using Siemens libraries & drivers for transport
       Public Const daveProtoISOTCP = 122 '  ISO over TCP
       Public Const daveProtoISOTCP243 = 123 '  ISO o?ver TCP with CP243
       Public Const daveProtoMPI_IBH = 223   '  MPI with IBH NetLink MPI to ethernet gateway */
       Public Const daveProtoPPI_IBH = 224   '  PPI with IBH NetLink PPI to ethernet gateway */
       Public Const daveProtoUserTransport = 255 '  Libnodave will pass the PDUs of S7 Communication to user defined call back functions.
    Gruß
    Earny

  3. #3
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Ja, aber in der Header Datei ist noch folgendes Beschrieben:

    #define daveProtoISOTCPR 124 /* ISO over TCP with Routing */
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Jo  

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Wenn Ich das richtig sehe, kann es sein das einige Parameter welche dann für das Routing Notwendig wären noch gar nicht einstellbar sind.

    Geht das nun überhaupt schon, oder ist das nur zum testen?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Nochmals Routing...  

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    kann es sein das einige Parameter welche dann für das Routing Notwendig wären noch gar nicht einstellbar sind.
    So ist es.

    "ISO over TCP with Routing" funktioniert leider noch nicht, zumindest bis Version 0.8.4.5.
    Ich denke mal, daß Zottel da schon ein paar Versuche unternommen hat, doch es ist nicht so
    einfach, wie es anfänglich scheint.

    Wenn Routing funktionieren soll, dann müsste mindestens die S7-SubnetID einstellbar sein.
    Irgendwo im Quelltext ist die Deklaration des Transportrahmens zu finden. Im Feld für die
    S7-SubnetID wird aber immer ein fester Wert eingetragen (FFFF-FFFF ?).
    Doch auch das Ändern dieser Stelle und Eintragen einer S7-SubnetID reicht noch nicht.
    Da fehlen offensichtlich noch mehr Angaben, die man eintragen muß.

    Ich könnte dieses Routing auch gebrauchen und hatte schon erste Versuche unternommen,
    dann aber leider keine ausreichende Zeit mehr.

    Genaueres kann ich jetzt nicht sagen, weil ich im Moment nicht an meinen Test-PC mit dem
    zerpflückten Quelltext von LibNodave rankomme.

    Gruß
    Harald

Ähnliche Themen

  1. LibNodave mit Routing usw...
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 14:06
  2. Probleme mit Libnodave und Routing
    Von Thorsten Schier im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 13:34
  3. LibNodave mit Routing und Connection Library...
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 11:49
  4. LibNoDave und Connection Library mit Routing...
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 08:06
  5. Routing?
    Von smoe im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 23:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •