Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Libnodave mit VB.net über S7Online

  1. #11
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    den folgende Verbindungsaufbau und -abbau habe ich mit dem Siemens-USB-Adapter 6ES7 972-0CB20-0XA0 erfolgreich eingesetzt.
    Ich setze allerdings nicht den Wrapper (libnodave.net.dll) ein. Dafür benötigt mein VB.Net den LibnodaveModul.vb.
    Den LibnodaveModul.vb habe ich hier angehängt. Vor dem Einsatz des Moduls muss dieser am besten in das aktuelle Projektverzeichnis kopiert und dann in die VB-Projektverwaltung aufgenommen werden.
    Die Aufnahme geschieht bei VB2005 in: "Projekt" - "Vorhandenes Element hinzufügen...".
    Der Verweis auf die libnodave.net.dll sollte sicherheitshalber entfernt werden (falls er vorhanden war).

    Klassenweit gültige Variablen:
    Code:
    Dim ph As Integer 'Informationen zum Kommunikationskanal
    Dim di As Integer 'Informationen zum Interface
    Dim dc As Integer 'Informationen zur CPU
    Dim res As Integer = 0

    Verbindungsaufbau:
    Code:
    Private Sub S7Online()
    Dim localMPI As Integer = 0
    Dim plcMPI As Integer = 2
    ph = openS7online("S7online", Me.Handle)
    If ph = 0 Then
    di = daveNewInterface(ph, ph, "IF1", localMPI, daveProtoS7online, daveSpeed187k)
    res = daveInitAdapter(di)
    If res = 0 Then
    dc = daveNewConnection(di, plcMPI, 0, 0)
    res = daveConnectPLC(dc)
    End If
    End If
    End Sub
    Verbindungsabbau:
    Code:
    Private Sub VerbindungAbbauen()
    If dc <> 0 Then
    res = daveDisconnectPLC(dc)
    Call daveFree(dc)
    dc = 0
    End If
    If di <> 0 Then
    res = daveDisconnectAdapter(di)
    Call daveFree(di)
    di = 0
    End If
    If ph = 0 Then
    res = closeS7online(ph)
    ph = 0
    End If
    End Sub
    
    Etwas sonderbar ist die Tatsache, dass "ph" beim Verbindungsaufbau mit openS7Online den Wert "0" erhält?!
    Bemerkung: Beim Verbindungsaufbau mit MPI2 oder ISO-over-TCP erhält "ph" immer einen Wert größer 0?!


    Gruß
    Earny

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Earny für den nützlichen Beitrag:

    Olli0285 (20.05.2010)

  3. #12
    Olli0285 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Mit der der geupdateten Libnodave.net.dll von Jochen hat es funktioniert! Dem Wrapper der beim Download dabei war fehlt ein Übergabeparameter.

    Bei weiteren Fragen, die wohl noch auftreten, werde ich nochmal posten.

    MfG

    Olli
    Geändert von Olli0285 (21.05.2010 um 00:55 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. libnodave S7Online mir .Net
    Von eloboy im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 01:57
  2. Libnodave mit VBA und S7Online
    Von Watchdog im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 09:45
  3. Libnodave über S7Online
    Von bqstony im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 17:13
  4. LibNoDave + S7Online
    Von Lazarus™ im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 19:56
  5. LibNoDave - S7Online - TCP/IP
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 12:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •