Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Libnodave Bitauswertung

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    bin auch mal wieder am Basteln an meiner Visu!
    ich gehe mal davon aus das die Bitauswertung schon oft genug zu Sprache gekommen ist, aber auch nach 4 stunden suchen bin ich leider nicht wirklich fündig geworden und hoffe nun auf eure hilfe.

    Mein Problem ist ich kann keine einzelnen Bits auswerten.

    wie macht ihr das ?

    hab mit daveReadBytes ein Byte eingelesen und mit DaveGetU8 in eine Variable geschrieben die ich zwar mit auswerten kann mit vergleichen auf 16 32 etc (da müsste ich ja mit etlichen zahlen vergleichen) ist das der richtige Ansatz? oder gibts da was einfaches?

    hab hier mal was von GetBit gelesen nur dieser Befehl gibts bei mir nicht, muss ich da was nachtragen?

    ich bin für jede hilfe dankbar

    ich sollte vielleicht noch sagen bin immer noch anfänger was VB6 betrifft.

    mfg Daniel

    PS. will mich noch bedanken für eure Hilfen die ich schon öfter an anspruch nehmen musste und danke an zottel für libnodave und ich hoffe ich darf euch noch öfter nerven
    Zitieren Zitieren Libnodave Bitauswertung  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Ich mache das so:

    Code:
    ' Betriebsmeldungen
                Dim Testbyte As Byte = &H80
                dc.readManyBytes(libnodave.daveDB, CInt(MLDB), CInt(MLOFFSET), CInt(MLANZAHL), buf3)
                For j = 1 To CInt(MLANZAHL) ' anzahl der bytes
                    i3 = j * 8
                    i2 = i3 - 7
                    Testbyte = &H80
                    For i = i3 To i2 Step -1
                        If (buf3(j - 1) And Testbyte) = Testbyte Then
                            ML(i) = True
                        Else
                            ML(i) = False
                        End If
                        Testbyte = Testbyte >> 1
                    Next i
                Next j
    Die Bits stehen dann im Bit-Array ML.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    247
    Danke
    36
    Erhielt 64 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Moin,

    bits wäre Deine Variable, die Du mit DaveGetU8 beschrieben hast.

    Code:
            'Bit 0 auswerten
            If CBool(bits And 2 ^ 0) Then
             Bit0 = 1
            Else
             Bit0 = 0
            End If
            'Bit 1 auswerten
            If CBool(bits And 2 ^ 1) Then
             Bit1 = 1
            Else
             Bit1 = 0
            End If
            ' usw
    Pylades

  4. #4
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich danke euch

    jetzt funktionierts tadellos

    jetzt kann ich meine Visu fertig machen.

    vielen vielen dank

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 00:27
  2. ÄÖnderungen am libnodave.net.cs File von libnodave
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 16:56
  3. LibNoDave unter VB.Net ohne libnodave.net.dll
    Von Earny im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 18:57
  4. libnodave: Woher kommt die "libnodave.net.dll"?
    Von Thomas_v2.1 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 12:07
  5. Libnodave - VB
    Von shuemmer im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 18:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •